Sonntags Top 7 #26/21 | antetanni sagt was

Sonntagsglück…

Immer wieder sonntags…

♦ EDIT ♦ EDIT ♦ EDIT ♦ Ich bin heute selbst doch auch noch mit dabei beim Wochenrückblick in Form der Sonntags Top 7, auch wenn ich heute Früh dazu diesen Text veröffentlich hatte:

„Heute fällt mein Rückblick auf die sieben Themengebiete der Woche in Form der Sonntags Top 7 aus. Vielleicht komme ich am Abend noch dazu, ein paar Zeilen zu schreiben, ich weiß es jetzt noch nicht. Aber wenn du magst, schreib du doch heute deinen Rückblick und verlinke ihn. Wie immer geht es um diese Themen…“

Da wir viel früher als erwartet wieder zuhause angekommen sind, die Koffer ausgepackt sind und alles wieder verräumt ist, nutze ich die Zeit, während die erste Maschine Wäsche wäscht, für meinen Rückblick auf die sieben Themengebiete der Woche – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss – Web-Fundstück/e – und Hobbys:

1_Lesen | Wir haben „geurlaubt“ und im Gepäck hatte ich zwei Bücher, die ich am Ende der Woche gelesen haben wollte. Tja, da war es wieder, das Leben 1.0 mit vielen Erlebnissen und zack, war die Woche Urlaub rum. Gelesen habe ich ein bisschen was, aber längst nicht so viel wie ich geplant hatte. Wie auch immer, ich lese unverändert im Buch Die Selbstgerechten und ich kann das Buch von Sarah Wagenknecht einfach jedem – jeeeeedem, unabhängig von der politischen Couleur, ans Herz legen.

2_Musik | Bunt gemischt dieses und jenes. Im Grunde gar nicht soviel, denn wir waren im Urlaub kaum mit dem Auto unterwegs und nur dort trällerte das Radio vor sich hin. Wenn aber, dann lief Radio Südtirol 1 und die Musikmischung gefiel uns sehr gut.

3_Flimmerkiste | Natüüüüüüüüüüürlich Fußball. Ein Auf und Ab der Gefühle mit ein bisschen Fassungslosigkeit über den Auftritt der deutschen Mannschaft. Wo war denn da bitte die Körperspannung, der Wille, gewinnen zu wollen? Noch viel schlimmer aber der Abgang von Jogi Löw einfach so vom Spielfeld, ohne sich von den Spielern zu verabschieden usw. und der Auftritt bei der Pressekonferenz. Ist irgendwie wie mit der Präsidentschaft in den USA – zwei Legislaturperioden sollten eigentlich reichen, damit auch mal wieder frischer Wind rein kommt. Ach, mühsig, sich darüber noch länger den Kopf zu zerbrechen, ich freue mich sehr sehr sehr für die Dänen – Halbfinale, wie großartig. Und wer weiß, vielleicht gelingt ihnen ja nochmals ein Coup. Hach, wär‘ das schön. ♥

4_Erlebnis | Heute auf der Rückfahrt erst einmal ein Erlebnis der „komischen Art“. Direkt beim Grenzübertritt von Österreich nach Deutschland bekam ich eine SMS mit Absender Bund und ich bin doch sehr irritiert ob DSGVO usw., wo doch der so hochgelobte und anscheinend so heilige Datenschutz unlängst erst verhinderte, dass die Menschen von Staats Wegen zum Impfen hätten eingeteilt werden können. Und dann das? Kopfschütteln und sich wundern…

Big Brother is watching you…

In der zurückliegenden Woche gab es jedoch – viel wichtiger – jede Menge schöne Erlebnisse. Wie eingangs erwähnt, haben wir „geurlaubt“ und hatten uns dafür eine Woche in Südtirol in einer wunderschöner Unterkunft eingebucht. Wir hatten ein kleines, aber feines Ferienappartement mit angeschlossenem Service für Frühstück und Abendessen in die Wohneinheit, den man auf Wunsch in Anspruch nehmen konnte oder eben auch nicht. Wir haben den Service gerne genutzt und uns mit leckeren Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Hach, war das schön.

5_Genuss | Kulinarische Genüsse vom Feinsten, leckeren Südtiroler Wein vom Kalterer See, Eis ohne Ende – bei den hochsommerlichen Temperaturen, die im Vinschgau herrschten, geradezu ein Muss, anders wäre es kaum auszuhalten gewesen. 😉

Ein Genuss waren auch alle unsere Ausflüge – ob mit dem Fahrrad auf einem Teilabschnitt der Via Claudia Augusta – dem Etschtal-Radweg – oder rund um Eppan und den Kalterer See, die Wanderung entlang des Vinschger Sonnenberges sowie über den Plimaschluchten-Weg samt Gletscherlehrpfad und Einkehr in der Martellhütte, unser Stadtspaziergang in Meran sowie unsere Radrunde auf der Halbhöhe auf dem Sissiweg… Wir haben jeden einzelnen Tag sehr genossen und sind heute Morgen schweren Herzens abgereist. ♥

6_Web-Fundstück/e | Nix, nada, niente. Die Fundstücke fallen tatsächlich aus, ich habe die Woche über hier und da in Blogs gelesen und kommentiert, aber keine Fundstücke gesammelt, wie ich das sonst unter der Woche mache. Ich denke, du siehst es mir nach. Urlaub von den Fundstücken sozusagen. 😉

7_Hobbys | Handarbeitlicher Stillstand. Dafür habe ich täglich zur Kamera gegriffen. Vielleicht komme ich die Tage dazu, ein paar Bilder unserer schönen Reise für den Blog zusammenzustellen.

Machst du heute mit? ♥ Vielen Dank an alle, die heute schon ihre Sonntags Top 7 veröffentlicht und für die Mitmachaktion die Fahne hochgehalten haben.

[verlinkt]
Samstagsplausch

 

18 Gedanken zu „Sonntags Top 7 #26/21 | antetanni sagt was

      1. mirawunder

        Wie wunderbar. Dieser Urlaub hat dir offensichtlich sehr, sehr gut getan.
        VIelleicht schaffst du es tatsächlich noch, ein paar Fotos zu zeigen. Das wäre sehr schön. Hach ja, Südtirol…
        Komm gut in die neue Woche.
        Ich freue mich darauf.
        Liebe Grüße
        Mira

        Gefällt 1 Person

      2. antetanni Autor

        Das hat er, liebe Mira. Wir hatten eine soooooo tolle Woche. Einzig der Sonnenbrand, den ich mir gleich an Tag 1 – trotz Eincremens – zugezogen habe, der nervt, aber auch das wird wieder vergehen. Alles andere – wuuuuuunderbar und traumhaft schön. Land und Leute, das Essen, das Wetter, die Unterkunft… Hach, gäbe es den Junior nicht, wären wir glatt geblieben. 🙂 Hahaha, das wäre es gewesen, einfach hin und weg. Lach.
        Herzensgrüße, schönen Abend und komm‘ auch du gut in die neue Woche
        Anni

        Gefällt mir

    1. antetanni Autor

      Und wie, lieber Kain. Ich habe es vor Wochen ja schon angedeutet, ich habe nachgezogen und „geurlaubt“. Heute Früh sind wir zurückgefahren und ich wollte die ST7 nicht schon eine Woche im Voraus vorbereitet haben. Dafür habe ich jetzt ein bisschen was zu erzählen und schreibe gleich noch meinen Wochenrückblick. Vorher aber komme ich bei dir zum Lesen vorbei.
      Schön, dass du dabei bist heute.
      Liebe Grüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  1. Pingback: Sonntags Top 7 #26/21 – Gedankenflut

      1. kaisuschreibt

        Jetzt ist hier auch Text, dann kommentier ich natürlich auch noch was dazu.
        Bücher im Urlaub!
        Ich kenne das zu gut. Vor dem Urlaub überlegst du was du mitnimmst. Ein Buch war vllt neu ist, eins was du schon länger lesen wolltest und zur Reserve einen Liebling und am Ende … liest man fast gar nichts XD
        Kann man dann positiv oder negativ ausgelegen. Guter relaxter Urlaub ohne dem Drang zu lesen oder so viel positiver Stress, dass man abends nicht dazu kam oder oder … hier klingt es ja recht positiv ;D

        Gefällt 1 Person

      2. antetanni Autor

        Genauso ist es. 🙂 Wir waren viel wandern und mit dem Fahrrad unterwegs, sodass wir abends stehend k.o. waren. Ich war schon froh, wenn ich die 18-Uhr-Fußballspiele ohne Einzuschlafen geschafft habe, da reichte es hier und da gerade einmal für ein paar Seiten. Aber alles gut wie es ist, die Buchstaben laufen mir ja nicht davon. 😉
        Liebe Grüße
        Anni

        Gefällt mir

    1. antetanni Autor

      Morgen geht es wieder los. 🤷‍♀️ Egal, alles gut wie es ist.
      Schön, dass du deine ST7 verlinkt hast, ich habe sie schon gelesen, konnte nur noch nichts schreiben, musste zum „Tatort Wien“. Du verstehst… 😅

      Gefällt 1 Person

      Antwort
    1. antetanni Autor

      Ach, wie schade, es ist so schön dort, ich würde euch die Reise gönnen. Wobei wir letztes Jahr ja eine Woche rund um Potsdam/Werder usw. mit dem Fahrrad unterwegs waren, das war auch sooooo schön und das ist von euch ja nicht ganz so weit. ♥ Fußball? Welcher Fußball? 😉
      Liebe Grüße
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.