12tel-Blick #0721 | antetanni fotografiert

Der Riedsee…

Himmel aber auch, hier geht’s rund und so ruhig es im Juli war, seit dem Wochenende jagt hier ein Beitrag den nächsten. Ich habe eben viel nachzuholen, dann wird’s auch wieder ruhiger werden und du kannst wieder verschnaufen. 😉

Bei der Monatscollage für den Juli bin ich ja den 12tel-Blick schuldig geblieben. Die Bilder waren zwar im Kasten, aber ich habe den Beitrag einfach nicht mehr geschafft und so freue ich mich, heute nun zeigen zu können, was sich in Sachen Anblick am Riedsee seit Beginn des Jahres getan hat. Im Vergleich zum Vormonat ist die Veränderung gar nicht groß, aber erinnerst du dich, wie trüb, grau und einfach nur „bäh“ das Kleinod am Ende unserer Straße im Januar ausgesehen hat?

Am vergangenen Samstagnachmittag war erstaunlich wenig los am See und das, obwohl die Sonne schien. Nun, Ferienbeginn in Baden-Württemberg, vielleicht waren oder sind doch viele schon unterwegs nach Irgendwo.

Neu auf Urlaub im Riedsee scheint eine Schildkröte zu sein, ich habe hier zuvor jahrelang keine Schildkröte mehr gesehen und war sehr überrascht. Sie schien es sich gut gehen zu lassen und trieb laaaaaangsam und unbeeindruckt von allem vor sich hin…

Zusammengefasst zeigt sich der Riedsee in den vergangenen sieben Monaten so…

Heute gibt’s auch wieder einen Blick durch die Glaskugel…

…und dann wird’s höchste Zeit, den 12tel-Blick… zu Eva in den Blog zu senden. ♥

[verlinkt]
12tel-Blick.21 | verfuchstundzugenäht
Freutag
Image-in-ing
Lensball Linkparty


5 Gedanken zu „12tel-Blick #0721 | antetanni fotografiert

  1. nealich

    Liebe Anni, ich mag die kleinen Geschichten um den Riedsee sehr und diesmal mit Schildkröte auf Urlaub ;o) An einer früheren Arbeitsstelle hatten wir auch einen kleinen See mit Schildkröten und Enten, das war immer ein beliebtes Ausflugsziel für die Spaziergänger mit den kurzen Beinchen…
    Hab es fein heute, Herzensgrüßle zu Dir
    Katrin

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Spaziergänger mit kurzen Beinchen… Herrlich. 😍 Für Junior war der tägliche Gang zum Riedsee in Kindertagen sein Wunschprogramm, er „kannte“ quasi alle Enten und damals auch über lange Zeit eine Schildkröte 🐢 mit Namen. Hach, schön war das. 😍

      Gefällt 2 Personen

      Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.