Was für eine Überraschung | antetanni freut sich

Blogliebe, ich kann und kann und kann es nicht oft genug wiederholen…

Man meint es gut mit mir in diesen Tagen und ich bin ganz gerührt. Da habe ich doch erst das wunderbare Päckchen von Veronika öffnen dürfen und heute Mittag nun gab es schon wieder eine Überraschung für mich…

Nach unserer 50-km-Radtour in den Schönbuch habe ich es mir auf dem Sofa gemütlich gemacht und bin per Zufall auf die ARD-Serie Weissensee gestoßen, was zu einem TV-Marathon geführt hat (der sich mehr als gelohnt hat, das am Rande). Irgendwann klingelte es und mein Mann kam von der Tür mit einem kleinen „Päckchen“ zurück, das er mir mit den Worten „Soll ich dir von Jana geben“ in die Hand drückte. Von Jana? Wie? Was?

Schau‘ dir das an! Lies weiter, wenn du wissen möchtest, was sich in diesem goldigen Utensilo-Körbchen verborgen hat… Hach… ♥

Vor einigen Wochen hatte Jana von ihrem selbstgemachten Apfelgelee berichtet und davon, dass sie quasi Massen davon eingekocht hätte. Ich habe mich sofort „geopfert“ und meinte, ich würde gerne ein Glas abnehmen. Eigentlich dachte ich ja, mein Mann und ich würden mal in ihre Gegend radeln und ich hatte das für den September auch noch auf dem Schirm, nachdem die bisherigen Sommerwochen (also die ohne wirklich Sommer, auch das nur am Rande…) irgendwie ratzfatz vergangen sind.

Jetzt ist mir Jana zuvor gekommen und hat eine Fahrt nach Stuttgart mit einem Schlenker zu uns in den Stadtteil verbunden und kurzerhand bei uns geklingelt. Was für eine Freude. Wie schade aber, dass es wirklich nur ein kurzer Schlenker war und ich gar keine Gelegenheit hatte, mich persönlich zu bedanken, denn bis ich gerafft hatte, was los war, war Jana längst schon wieder über alle Berge.

Soooooo geht das nicht, liebe Jana, beim nächsten Mal bitte warten, bis ich „türtauglich“ vom Sofa gekrabbelt bin. 😉

Ich freue mich sehr sehr sehr über diesen süßen Gruß und auch über den immer wieder schönen Austausch mit dir, liebe Jana, über den Blog und alle anderen Kanäle, die uns zur Verfügung stehen. Ich hoffe zudem, dass wir uns doch auch bald wieder auf einen Kaffee sehen können. Spätestens bei der Messe kreativ, schön aber wäre das auch vorher. Vielen Dank für diese gelungene Überraschung und das Freudeschenken. ♥

[verlinkt]
Samstagsplausch

10 Gedanken zu „Was für eine Überraschung | antetanni freut sich

  1. Tante Jana

    Liebe Anni,
    wie schön, dass du dich gefreut hast 🙂 Ich hoffe, das Gelee schmeckt dir/euch. Und nächstes Mal haben wir dann hoffentlich auch ein paar Minuten Zeit, das würde mich sehr freuen – oder ihr schafft es doch mal zu uns an den Albtrauf?
    LG Jana

    Gefällt mir

    Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.