Am laufenden Band | antetanni näht

Ich wurde wieder einmal zum Wiederholungstäter…

Du erinnerst dich vielleicht, dass ich vor nicht allzu langer Zeit zwei Bänder fürs Spielzeug genäht habe? Wie häufig bei so kleinen Nähsächelchen greife ich da in meinen reichhaltigen Stoffrestefundus und nähe eben mit dem, was ich habe. Soweit so gut. Jedoch sind beide Bänder relativ kurz geraten, perfekt für den Schnulli, aber eben nicht, um daran Spielzeug oder ein Buch am Buggy zu befestigen.

Meine Nichte schrieb entsprechend vor ein paar Wochen schon:

„Die Bändelchen, die du uns mitgebracht hast, sind relativ kurz und der Abstand zwischen den Knöpfen ist auch kleiner (also ich kann die nicht am Buggy befestigen). 😭😭😭 Das original Band ist perfekt… 😅 …faaaaalls du doch nochmal Zeit und Lust hast… 🥺“

Klaro, mache ich doch gerne. Also irgendwann. Heute Früh war es soweit… Endlich habe ich nochmals die Stoffreste durchgekruschtelt und schnell drei Bänder genäht. Mein Vater kam am Vormittag nämlich auf einen Kaffee vorbei und da er meine Nichte morgen sieht, wollte ich das Nähwerk unbedingt fertig haben, um es ihm mitgeben zu können.

An allen drei Bändern habe ich nun KamSnaps in unterschiedlichen Abständen angebracht, sodass die Schlaufengröße und Bandlänge jeweils individuell(er) eingestellt werden kann. Ich hoffe, diese Größe passt, damit jetzt Spielsachen und Büchlein am laufenden Band befestigt werden können…

[verlinkt]
Kugelbauch
Nähzeit am Wochenende
Polka Dots
Ufo Let’s finish old stuff

4 Gedanken zu „Am laufenden Band | antetanni näht

  1. Tante Jana

    Liebe Anni,
    die Bänder sind wirklich klasse! Und so praktisch, wenn man gleich mehrere für alle Gelegenheiten hat 🙂
    LG Jana (die eigentlich gerade auf der Suche nach den Sonntags Top 7 war und dann ganz glücklich gemerkt hat, dass erst Samstag ist und das Wochenende noch einen Tag übrig hat 😉 )

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Hahaha, das ist großartig, liebe Jana. Mir ging es die ganze Woche auch so, dass ich schon einen Tag im Voraus unterwegs war. Dienstags zeigte sich, dass das gar nicht so toll war, denn da waren ja dann noch drei Tage Arbeit übrig, wo ich doch längst auf nur noch zwei eingestellt war. 😉 Heute aber ist es sehr gut, dass noch längst nicht Sonntag ist und das Wochenende quasi erst begonnen hat! Yeah! Genieße die Tage!
      Danke für dein Lob zu den Bändern, ich finde sie auch sehr geschickt und hoffe, dass sie nun für alle Fälle passen.
      LG Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.