Halstuch zum Wenden | antetanni näht

Das kannste drehen und wenden, wie du willst, es bleibt immer das Gleiche…

Am Feiertag waren meine Nichte und Baby L. zu Besuch. Passend zur Knotenmütze mit den Schäfchen wünschte sich die Nichte noch ein Halstuch und ich freue mich, dass zwei Zipfel, die am Ringeljersey hingen, sehr gut für den Zuschnitt eines solchen passten. Ich weiß gar nicht mehr, woher ich das Schnittmuster habe, es lag in meinem Ordner mit den Schnittmustern, allerdings weder mit Bezeichnung der Herkunft noch Größenangabe. Vermutlich habe ich es vor grauer Urzeit mal von einem gekauften Halstuch abgepaust.

Gedreht und gewendet… Das Halstuch sieht von beiden Seiten gleich aus, da vom Schäfchenstoff leider nicht mehr genug da war, um eine Seite aus diesem zauberhaften Jersey zu nähen und auf Stückeln hatte ich keine Lust, zumal es schnell gehen sollte und ich meine Zeit lieber mit dem Bespaßen von Baby L. verbringen wollte. ♥

Das Halstuch zum Wenden ist groß genug, um den Hals eine ganze Weile vor Zugluft oder die Kleidung vorm Sabbern beim Zahnen zu schützen. Baby L. hat schon zwei Zähnchen. Sehr knuffig. ♥

[verlinkt]
Auf Streifzug
Creativsalat
Lätzchen-Liebe
Lieblingsstücke
The Creative Lover
Um Kopf und Kragen

5 Gedanken zu „Halstuch zum Wenden | antetanni näht

  1. Pingback: Leggings mit Patches | antetanni näht | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..