Nebel | antetanni fotografiert ♥ Im November im Fokus

Wusstest du, dass der November mit dem gleichen Wochentag beginnt wie der März?

Und auch – außer in Schaltjahren – wie der Februar. Hach, der März wäre mir jetzt fast lieber, ich bin ehrlich gesagt kein großer Fan des Novembers. Zu kalt, zu grau, zu usselig. Die Natur zieht sich zurück, alles, was im Oktober nochmals im goldenen Licht erstrahlte, ist nun fahl und grau und spätestens jetzt auch verwelkt. Nein, der November gehört nicht zu meinen Lieblingsmonaten, ich bin und bleibe im Team Sommer und kann es kaum erwarten, dass die Tage wieder länger und auch wärmer werden.

Aber ja, alles hat seine Zeit und so steht der November ja auch für die Zeit der Besinnung und des Gedenkens. Ja, diese ruhige Zeit gehört auch dazu, Allerheiligen, Allerseelen, der Totensonntag, Buß- und Bettag, Volkstrauertag… Es ist eine stille Zeit. Und schließlich steht die Adventszeit, die in diesem Jahr heute am letzten Sonntag im November beginnt, in diesem Monat im Fokus und mit ihr die Zeit des Wartens auf Weihnachten.

Im Fokus…

Im November gibt es mit Schwarzweiß-Fotografie und Nebel gleich zwei Themen bei Ivonnes Foto-Mitmachaktion. Mit beiden Themen habe ich ein wenig gehadert in den zurückliegenden Woche. Überhaupt will mir das Fotografieren im Moment nicht so richtig gelingen. Ich habe irgendetwas an meiner Kamera verstellt, sodass ich sehr häufig unscharf gewordene Bilder auf dem Rechner anschaue und mich frage, wie das hat passieren können. Sie sind nicht verwackelt, sondern „in sich unscharf“, wenn du weißt, was ich meine. Ich muss mich dringend mit der Bedienungsanleitung des Fotoapparates auseinandersetzen und am besten alles auf Werkseinstellung zurücksetzen und quasi von vorne beginnen. In den letzten Wochen hatte ich dazu keine Muße, ich habe meine Zeit lieber mit dem farbenfrohen Quiltprojekt Stitch Happens verbracht, aber das Fotothema lässt mich nicht in Ruhe, das steht ganz bald auf dem Programm.

Nebel…

So oft war es gar nicht neblig hier oder aber es war noch so dunkel und auch unter der Woche, dass ich am frühen Morgen keine Zeit hatte, mich zum Fotografieren auf den Weg nach draußen zu machen. Mitte des Monats hing der Nebel morgens im Garten und ich habe die Buche in Nachbars Garten vom Balkon aus fotografiert…

Mehr Ausbeute kann ich heute nicht anbieten, vielleicht kann ich bis zum Ende der Linkparty am 3.12. noch den ein oder anderen Schwarz-Weiß-Blick [Edit: geschafft!] in den Fokus nehmen, mal gucken…

[Alles rund um das Projekt]
https://goldenworkerdiscoverydelphin.com/2021/05/05/das-fotoprojekt-im-fokus/

[verlinkt]
Im Fokus im November
Image-in-ing
My-corner-of-world

12 Gedanken zu „Nebel | antetanni fotografiert ♥ Im November im Fokus

  1. heldendervorzeit

    Liebe Anni,
    die graue Nebelstimmung kommt auf deinen Bildern gut rüber. Und ich mag den blauen Himmel hinter dem Dunst.
    Ich fand es sehr schwierig, Nebel zu fotografieren, vor allem, den der überall ist – für die Bilder bräuchte man so schöne Nebelschwaden, die irgendwo romantisch durchziehen, aber hier war nur graue Suppe… Eigentlich wollte ich meine Bilder auch heute posten, aber ich hoffe auch immer noch auf was besseres 🤔
    Liebe Grüße
    Nanni

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Vielen lieben Dank, liebe Nanni. Ja, ich finde das Thema im November auch sehr schwer, Nebel sehe ich hier selten, wenn dann frühmorgens, wenn ich auf dem Weg zur Arbeit bin/war, da hatte ich aber weder Zeit noch Muße für Fotos. Heute habe ich mich noch ein wenig an Schwarz-Weiß versucht… die Bilder folgen die Tage noch.

      Wenn du unsicher bist, poste doch einfach zwei Beiträge zum Thema, da spricht doch nichts dagegen, oder? Bevor es dir sonst durch die Lappen geht?! 😉

      Herzensgrüße und schönen Abend ♥

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  2. 255grad

    Das Ende des Gartenjahres in einem Bild festgehalten. So einfach und doch weiß man, was man sieht, zu welcher Zeit man sich befindet, wie die Wetterstimmung war! Ich finde es sehr gut!
    Grüße
    Mandy

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  3. Pingback: Schwarzweiß | antetanni fotografiert ♥ Im November im Fokus | antetanni

  4. Ivonne

    Hallo Anni,
    tatsächlich hatten wir hier auch kaum Nebeltage und wenn, war es so düster. Deine Fotos mit diesem leichten Dunst zeigen perfekt, wie sich November anfühlt.
    Danke, dass du mitgemacht hast bei „Im Fokus“
    Liebe Grüße
    Ivonne

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Sehr gerne, liebe Ivonne. Das Thema war im November sehr herausfordernd für mich, mehr aber eigentlich, weil ich momentan so mit meiner Kamera hadere, weil ich irgendetwas verstellt habe und nicht weiß, was. Egal, ich habe vielleicht über die Weihnachtstage Zeit, mich mal ein wenig mehr mit der Kamera zu beschäftigen. Solange muss es gut sein, wie es ist. 😉
      Herzensgrüße und vielen Dank für die Aktion
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. Ivonne

        Hmmm, was könntest du denn verstellt haben?
        Vielleicht wirklich die Blende? Auf welchem Modus steht denn die Kamera derzeit? Manchmal hilft es, wenn man den Akku rausnimmt und die Kamera eine Zeit vom Strom lässt. Dann wieder Akku rein und anschalten. Vielleicht ist es ähnlich wie bei einem Computer, wenn ein Programm mal „einfriert“.
        Ansonsten wüsste ich auch nur noch zwei Lösungsmöglichkeiten. 1. Objektiv (Glas) ist verschmutzt und muss gereinigt werden. 2. Kameraeinstellungen zurücksetzten.
        Liebe Grüße
        Ivonne
        P.S. Wenn du Fotos gemacht hast, hast du dann bei Fotografieren durch den Sucher geschaut oder auf das Display? Das ist mir nämlich dann auch schon so gegangen.
        Display war OK – Sucher hat das verschommene gezeigt …frag mich nicht, woran das gelegen haben könnte

        Gefällt mir

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..