Schwarzweiß | antetanni fotografiert ♥ Im November im Fokus

Nicht schwarz, nicht weiß, aber irgendetwas dazwischen…

Annähernd zu den Umgebungsfarben im November hatte Ivonne für diesen Monat gleich zwei Themen in den Fokus ihrer Foto-Mitmachaktion gestellt. Wie schon beim Thema Nebel erzählt, habe ich mich mit beiden Themen etwas schwer getan. Ebenso wie ich mich zurzeit ohnehin mit dem Fotografieren selbst und auch mit meiner Kamera schwer tue. Ich will mich nicht wiederholen…

Gestern Nachmittag sind wir eine Runde zum Auslüften raus in den nahen Wald und über die Felder gegangen und ich dachte mir, ich probiere es einfach noch einmal aus und hatte die Kamera dabei. Gar nicht so einfach, in einem Wald voller Laub, kahler Äste und viel zu viel Gestrüpp ein Motiv zu finden.

Gefallen hat mir die Baumreihe auf einer Anhöhe, an der wir unten auf dem Feldweg entlang spaziert sind. Der Blick von weiter weg, oben im Titelbild zu sehen, gefällt mir mit den dramatischeren Wolken fast noch besser als dieser Ausschnitt.

Gefallen hat mir auch das Blatt auf einer Treppe, das ich vor ein paar Tagen schon fotografiert habe. Ich habe alle Bilder farbig fotografiert und im Photoshop dann ein wenig an den Kanalberechnungen herumexperimentiert. Ich stelle fest, dass mir das aber keinen Spaß macht. Zumindest im Moment nicht. Ich kann mir nie merken, was ich zuvor eingestellt habe und irgendwie will ich es mir auch nicht merken. So gern ich fotografiere, so ungern sitze ich danach am Rechner und bearbeite Fotos. Daher sind die meisten meiner Bilder auch unbearbeitet, lediglich beschneide ich hier und da den Ausschnitt oder schärfe den Kontrast, arg viel mehr mache ich selten.

Es ist die Zeit, die mich vom Hobby Fotografieren abhält. Früher habe ich mich viel mehr mit meiner (alten) Kamera beschäftigt, dann habe ich ein Kind groß gezogen ♥ und mit dem Nähen begonnen… alles zusammen geht halt nicht. 😉 Egal, es ist gut, wie es ist und ich freue mich, dass ich wenigstens noch ein bisschen mit Schwarz und Weiß herumgespielt habe…

…und dieses Thema im November damit auch noch im Fokus hatte.

[Alles rund um das Projekt]
https://goldenworkerdiscoverydelphin.com/2021/05/05/das-fotoprojekt-im-fokus/

[verlinkt]
Im Fokus im November
Image-in-ing

8 Gedanken zu „Schwarzweiß | antetanni fotografiert ♥ Im November im Fokus

  1. Pingback: Nebel | antetanni fotografiert ♥ Im November im Fokus | antetanni

  2. Pingback: 12tel-Blick #1121 | antetanni fotografiert | antetanni

  3. 255grad

    Huhu, deine sw-Bilder schauen doch schon gut aus!. Weißt du, was du bei solchen Bildern wie mit den Baumreihen mal probieren kannst: erstelle minimalste Kompositionen, indem du die Baumreihe entgegen der Drittel-Regel ganz nach unten an den Bildrand setzt und oberhalb der Bäume nur Himmel im Bild lässt. Viel Spaß dabei 🙂

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  4. Ivonne

    Deine Baumreihe erinnert mich an eine Szene aus einem Schatten / Scherenschnitt-Theater … weißt du, was ich meine?
    Ich freue mich, dass im Fokus das erreicht hat, was ich mir gewünscht habe… ein bisschen raus aus der Komfortzone und einfach machen.
    Liebe Grüße
    Ivonne

    Gefällt mir

    Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.