Leseknochen | antetanni näht

Ich habe es wieder getan…

Was schenkt man einem Teenager, wenn es eine Kleinigkeit, aber kein Geldgeschenk sein soll?

Vor dieser Frage stand ich letzte Woche und freue mich, dass ich mit dem Leseknochen eine Idee für den 14-jährigen Sohn meiner Freundin Kerstin gefunden habe. Der Bub hatte Konfirmation und wir waren am Tag danach kurz zum Gratulieren da. Ich wusste ja schon von der Konfirmation meines Patenkindes, dass der Leseknochen (dort habe ich auch das Freebook verlinkt) gut ankam, also blieb ich dabei, denn: Never change a running system… 😉

Und wie habe ich mich gefreut, dass ich zur gekauften Karte im reichhaltigen Fundus des Geschenkpapiers eine passende Geschenktüte gefunden habe. Das Schiff passt sehr gut zur Konfirmation, schließlich symbolisiert es im christlichen Glauben die Kirche. Es fährt auf dem Meer, welches stürmisch und gefährlich sein kann. Der Mast auf dem Schiff ist in der Mitte des Schiffes und ist ein Zeichen für das Kreuz von Christus. Das Kreuz steht für Hoffnung und spendet Trost und Kraft. Gemeinsam sind die Gläubigen auf diesem Schiff unterwegs zu einem sicheren Hafen, welcher die Ewigkeit bei Gott darstellen soll. Mit Gott zusammen finden die, die an ihn glauben, sicher ihren Weg über das Meer.


Geh deinen Weg,
lache viel und genieße den Moment.
Sei mutig und folge deinem Herzen
und tue, was dich glücklich macht.
Es ist dein Leben.

Da der Konfirmand ein lustiger Bub mit reichlich Schalk im Nacken ist, durfte das Geschenk ruhig auch noch ein bisschen was Freches zeigen. Wie gut, dass der Fundus dazu „mehr Etikette“ bereit hält. HAHAHA. NÖ. finde ich einfach großartig. Wenn um dich herum also alles mal allzu stürmisch ist, dann nichts wie ab, lieber Dale, mach’s dir auf deinem Sofa mit dem Leseknochen im Nacken gemütlich und chill‘ eine Runde beim Lesen, Musik hören oder Zocken. 😉 Alles Gute für dich. ♥

[verlinkt]
Creativsalat
Dings vom Dienstag
Für Söhne und Kerle
Kissenparty
Upcycling Love

14 Gedanken zu „Leseknochen | antetanni näht

  1. skylady82

    Damit hast du sicher wieder voll ins Schwarze getroffen, liebe Anni. Eine ganz wunderbare Idee für ein Geschenk zur Konfirmation. Bei den Süßigkeiten bekomme ich auch gleich Appetit, man merkt, dass das Frühstück heute ausgefallen ist *hihi*
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Bianca

    Gefällt mir

    Antwort
  2. ELFi

    Servus Anita,
    ich finde das Etikette richtig witzig und das Geschenk an sich wunderbar. Ich bedanke mich für die Teilnahme beim DvD. Magst du eventuell deine Verlinkung noch einmal anschauen? Man kommt durch den Klick nämlich nicht zum Leseknochen sondern auf meinen Blog. Liebe Grüße
    ELFi

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Dankeschön. Oha, der Link führt zurück zu dir… Sehr seltsam, aber tatsächlich war das heute Früh irgendwie „komisch“. Ich gucke gleich noch einmal…
      Liebe Grüße
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort
  3. Nanusch

    Liebe Anni,
    oh, was für ein cooler Jeansleseknochen – der kam bestimmt super an. Und nachdem du auch für eine gute Verpflegung gesorgt hast, steht einer Lese- oder Zockersession ja nichts mehr im Weg!
    LG
    Christiane

    Gefällt mir

    Antwort
  4. Valomea

    Liebe Anni,
    das ist ein cooles Geschenk. Die Idee muss ich mir mal merken.
    Früher bekam man statt so etwas echt brauchbarem einen 6er-Pack Taschentücher mit Blumenmotiven….
    LG
    Elke

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Oh jaaaaa, oder ein Set aus einem Handtuch, einem Gästetuch und einem Waschlappen, das irgendwie nirgends dazu passt(e). 😀 Für ein Mädel wäre mir ja noch einiges anderes eingefallen, für einen Jungen fand ich den Knochen ganz cool. ♥

      Gefällt mir

      Antwort
  5. Starky

    Oh, was ist denn das für ein Schnitt für den Leseknochen? Der sieht cool aus. Hier wären auch mal wieder neue Knochen nötig. Die alten sind jetzt schon ganz schön „durchgelesen“
    EIn wirklich schöne Geschenk zur Konfirmation.
    LG Starky

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Dankeschön. ♥ Ich finde den Schnitt auch sehr cool. Schau mal im Beitrag, liebe Starky, ich habe den Schnitt (ein Freebook) beim Leseknochen für mein Patenkind verlinkt.

      Gefällt mir

      Antwort
  6. Pingback: Leseknochen für Tom | antetanni näht | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..