Fix it – Lenkertasche fürs Fahrrad | antetanni repariert

The doctor is in…

Vor ein paar Tagen habe ich mir (online) eine Lenkertasche für mein Fahrrad mit einem oben angebrachten Sichtfenster zum Einlegen einer Tourenkarte gekauft. Leider aber ist diese Sichthülle zu schmal für die Bikeline-Radkarten. Tasche umtauschen ist keine Option, weil der Markt der Lenkertaschen auch irgendwie leergefegt ist und ich die Tasche auch aus zeitlichen Gründen behalten möchte, da sie mir ansonsten gut gefällt.

Die Sichthülle ist mittels Klett am Deckel der Tasche befestigt und wird einmal umgeschlagen an selbigem befestigt. So können dann doch auch breitere Kartenformate dazwischen gelegt werden. Verschlossen wird dieser „Überschlag“ dann mit einem Klettband am unteren Rand. Seitlich war der Überschlag offen, was ich ein wenig unpraktisch finde, denn beim Abnehmen der Lenkertasche von der Klickfix-Halterung rutschte die Karte seitlich über den Rand hinaus. Vor dem ersten großen Einsatz musste ich die Tasche also gleich reparieren, vielmehr habe ich sie „gepimpt“ und rechts und links eben zwei Klettbänder als Schlaufen angebracht, die nun das Herausrutschen der Karte verhindern. Geht doch.

Außerdem hatte der abnehmbare Tragegurt kein Griff-/Schulterpolster. Von einer ausrangierten Sporttasche vom Junior hatte ich Jaaaaahren mal den Tragegriff samt Griffpolster aufbewahrt, um ihn vielleicht irgendwann wieder verwenden zu können. Heute ist der Tag gekommen. Als Ganzes kam der Griff zwar nicht mehr zum Einsatz, ich habe aber das Griffpolster als solches vom Gurtband abgetrennt und dank schon vorhandenem Klettverschluss kann dieses nun lose um den Schultergurt der Lenkertasche gelegt werden. Lose deshalb, da man den Schultergurt in der Länge verstellen kann, da wollte ich das Gurtpolster je nach Tragelänge flexibel anbringen können.


Auch wenn es sich bei diesem Projekt nicht wirklich um eine Reparatur im eigentlichen Sinne handelt – es war ja vorher nichts kaputt –, so finde ich das Pimpen doch nachhaltig, vor allem, da ich eine Lösung gefunden haben, um eine Rücksendung zu vermeiden. Ich freue mich, dass ich das Nähen vor Jahren für mich entdeckt habe, denn würde ich diesem schönen Hobby nicht nachgehen, wäre mir diese Lösung nie eingefallen, geschweige denn, dass ich weder das Material (das Klettband ist auch aus dem Fundus) noch das Werkzeug gehabt hätte, sie umzusetzen. ♥

Auf dem Foto kannst du den Originalverschluss in der Mitte des Sichtfensters unten sehen und rechts (links sieht es identisch aus – auf dem Titelbild ist das gut zu sehen) die neue, zusätzliche Klettbandschlaufe. Jetzt dann die Karte rechts oder links nicht mehr rausrutschen, selbst, wenn ich mich mal so richtig in die Kurven legen sollte. 😉

Bingo!

Fahrradfahren gehört für mich zum Sommer dazu und ich verrate nicht zu viel, dass die ein oder andere Tour in den nächsten Tagen geplant ist… So stelle ich mir den Sommer vor und zack heimse ich beim Bingo! ein Häkchen ein für diese „Aufwertung“ einer gekauften Lenkertasche fürs Fahrrad. ♥

[verlinkt]
Bingo! So stelle ich mir den Sommer vor
Du für dich am Donnerstag
Fix it! Reparieren ist nachhaltig
Reparieren von 12 bis 12

15 Gedanken zu „Fix it – Lenkertasche fürs Fahrrad | antetanni repariert

  1. Bine mit Angel

    Klasse gemacht, liebe Anita👍👍👍

    Ja, es ist schon wirklich viel wert, wenn man naehen kann, über einen entsprechenden Materialfundus verfügt und dazu auch noch die Phantasie und Kreativität hat, seine Pläne in die Wirklichkeit umzusetzen.

    Viel Spaß bei Deinen Radtouren😘😘😘

    Alles Liebe

    Bine mit Angel

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Ulrike

    Super Idee und wirklich nachhaltig, sieht aus wie so gekauft (OK, das Gurtbandpolster vielleicht nicht, aber die Klettbandlösung schon, das wäre doch mal ein Verbesserungsvorschlag wenn es sich bewährt).
    Viel Spaß bei der nächsten Tour,
    Ulrike

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Dankeschön. Irgendwo liegt auch noch ein schwarzes Gurtbandpolster herum, aber ich mag auch das grüne, erinnert es mich doch an Junior, wie er vor vielen Jahren als Bambini seine erste Fußballvereinstasche trug. ♥ Ja, mal gucken, wenn sich das mit den Klettschlaufen am Rand bewährt, werde ich das anregen. 🙂
      Liebe Grüße
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort
  3. nealich

    Eine tolle Lösung 👍 liebe Anni! Gut, dass alles im Fundus vorhanden war und die Schwachpunkte der Tasche beseitigt werden konnten.
    Dann allzeit gute Fahrt und schöne Radltouren 🚴
    Liebste Grüße zu Dir
    Katrin

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Dankeschön, liebe Katrin. Ich freue mich auch, dass ich die Tasche bzw. das Sichtfenster so kurz und schmerzlos habe pimpen können, wäre ja sonst doof gewesen, sie nur deshalb zurücksenden zu müssen. Hach, auf schöne Radtouren freue ich mich auch schon sehr. ♥

      Gefällt mir

      Antwort
  4. kleiner-staudengarten

    Klasse gelöst, liebe Anni…und was für ein Zufall, dass ich das Bingofeld heute verlinkt und dabei die Vorstellung vom Radeln im Sommer auch gewählt habe. 😉 Leider wird die Verlinkung nicht angezeigt, muss wohl erst noch von dir moderiert werden.
    Hab ein feines Wochenende – lieben Gruß von Marita

    Gefällt mir

    Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.