Wer andern eine Blume sät | antetanni feiert Bloggeburtstag

Zusammen wachsen und zusammenwachsen

Seit Jahren schnorre ich mich durch Bloggeburtstage aller Orten, habe selbst aber, wenn ich mich richtig erinnere, lediglich den 2. Bloggeburtstag von antetanni gefeiert. Gerade im Frühjahr feiern so viele Blogs Geburtstag, Ostern steht vor der Tür und irgendwas ist ohnehin immer, sodass ich nach 2015 nicht mehr dazu gekommen bin, den eigenen Bloggeburtstag zu feiern.

Zum Feiern aber ist es nie zu spät und zehn Jahre antetanni sind doch ein großartiger Anlass für eine Geburtstagssause, oder?!

[Edit: 14.01.2023]* Die 20 Plätze für die Geburtstagssause sind alle vergeben.

antetanni 2013 bis 2023

Am 13. März 2013 ging mein erster Blogbeitrag online. Heute also lade ich dich herzlich ein, dass wir diesen runden Bloggeburtstag am 13. März 2023 zusammen feiern.

In den vergangenen zehn Jahren bin ich mit und an meinem Blog gewachsen und ich bin vor allem dank meiner Leserinnen und Leser, also dank dir, die/der du gerade am Lesen dieses Beitrages bist, gewachsen. Es sind zudem so viele schöne Blog(brief)freundschaften aus dem Bloggen erwachsen, dass das Motto meiner Bloggeburtstagssause naheliegt:

Zusammen wachsen und zusammenwachsen

Genau das ist es nämlich, was das Bloggen – für mich – soviel einzigartiger macht, als einfach nur Herzchen und Daumen hoch zu verteilen, wie es oft bei Instagram oder Facebook geschieht (auch wenn ich diese Medien weder verteufeln noch missen möchte; alles hat seine Zeit, seine Berechtigung und jeder Topf findet seinen Deckel).

Für mich aber ist es der Austausch untereinander, ob durch die vielen schönen Linkpartys, durch den Montagsstarter, die Sonntags Top 7, Bloggeburtstage, Sew Alongs und Bloghops aller Art sowie viele weitere Mitmachaktionen, die das Bloggen für mich ausmachen. Dadurch wachsen wir Bloggerinnen und Blogger zusammen und wir wachsen auch miteinander, indem wir voneinander lernen, uns gegenseitig inspirieren, uns unterstützen…

Zusammen wachsen und zusammenwachsen hat für mich seit diesem Jahr noch eine ganz andere und neue Bedeutung…

Wie du weißt, haben mein Mann und ich nach Jahren des drumherum Schleichens einen Kleingarten gepachtet. Am Kleingarten werden mein Mann und ich weiter zusammen wachsen und auch hier wieder ein Stück mehr zusammenwachsen. So stelle ich mir das zumindest vor. 🙂 ♥

Briefumschlag-Wichteln

Damit komme ich endlich auf den Punkt. Denn wo etwas wachsen soll, muss zuvor etwas gesät werden. Und so rufe ich zum Geburtstagskarten-Blumensamen-Wichteln auf und stelle mir das so vor, dass du – wenn du dabei sein möchtest –angibst, ob du einen Garten oder Balkon hast oder lieber auf der Fensterbank dein Grünzeug ziehst und ob du Vorlieben für (Lieblings-)Blumen oder Gemüse oder Kräuter hast (das ist kein Muss, bitte beachte dazu auch die unten stehenden Angaben).

Bis hierhin alles klar? Eine Geburtstagssause braucht ja auch ein wenig Vorlauf und damit alle im März gelassen am virtuellen Geburtstagstisch Platz nehmen können, gibt es vom Vorlauf reichlich…

13. Januar | Ab heute kannst du dich bis spätestens 23. Januar in der Linkparty zum Bloggeburtstag anmelden (wenn voll, dann voll). Bitte trage dich in die Linksammlung ein UND sende mir bis zu diesem Datum auch eine E-Mail an antetanni(at)gmx.de mit deiner vollständigen Postadresse und deinem Blognamen. Wenn du magst, gib dabei auch deine Vorlieben/Wünsche bekannt (du darfst dich auch komplett überraschen lassen):

  • Balkon, Garten oder Fensterbank?
  • Blumen, Kräuter oder Gemüse?

Teilnehmen können Bloggerinnen und Blogger in Deutschland und im europäischen Ausland (EU) inklusive Schweiz. Bitte beachte dies bei deiner Anmeldung (ein Samentütchen sollte in einem normalen Brief zu versenden sein, zu beachten sind aber ggf. etwas höhere Portokosten und auch eine längere Postlaufzeit).

Ich denke, 10 Tage sollten genügen für deine Überlegungen, ob du dabei sein möchtest und das zeitlich schaffst. Es ist meine erste Aktion dieser Art und es können 20 Personen bei der Geburtstagssause dabei sein.* Ich bin gespannt, wie viele es tatsächlich werden und ob ich das gewuppt bekomme. Au Backe… 😉 😀

Anmeldung zum Bloggeburtstag (13.01.-23.01.)

Zehn Jahre antetanni! Ich bin dabei!

*Ich habe die Linkparty auf 20 Teilnehmer begrenzt und hoffe, dass ich das technisch richtig eingestellt habe, dass die Linksammlung automatisch schließt, sobald 20 Plätze belegt sind (sollte das nicht funktionieren, bitte ich um Verständnis, dass die Einladung zum Bloggeburtstag für die ersten 20 Verlinkungen gilt). Am Briefumschlag-Wichteln können maximal 20 Personen (mich eingeschlossen) teilnehmen und ich hoffe, dabei den Überblick zu behalten. 🙂

Ab 24. Januar | Auslosung der Wichtelpartner und Bekanntgabe per E-Mail (spätestens bis 31. Januar), wer dein Wichtel ist (bitte verrate nicht, wer dir zugelost wurde, also wen du bewichteln sollst, es soll bis zur Geburtstagssause ein Geheimnis bleiben).

31. Januar bis ca. Ende Februar/Anfang März | Jetzt hast du Zeit, für den dir zugelosten Wichtel eine Karte zu werkeln (du kannst auch eine gekaufte Karte verwenden) und Blumensamen (damit sind auch Gemüse und Kräuter gemeint) zu besorgen. Vielleicht magst du auch einen Steckbrief für die Samen dazu legen, soweit sich nicht aus den Tütchen ergibt, um was es sich handelt.

Die Vorlieben des Wichtels dabei zu beachten, ist wünschenswert, aber kein Muss – vielleicht ziehst du ja seit Jahren erfolgreich irgendwelche Samen und möchtest diese gerne weitergeben, weil du meinst, dass sie perfekt zu deinem Wichtel passen. Nur zu. Vergiss aber nicht, die Besonderheiten zu erwähnen (um was handelt es sich, wann ist Aussaat/Blüte/Ernte zu erwarten, wie muss die Pflege erfolgen usw.).

Anschließend Versand deiner Geburtstagskarte samt Blumensamen so, dass die Post rechtzeitig vor dem 13. März bei deinem Wichtel eintrifft. Bitte achte auf die Postlaufzeiten und schicke deine Post lieber ein paar Tage früher als zu spät los.

Der Umfang soll aus einer Karte und Sämereien bestehen und es soll alles in einen Briefumschlag passen. Ich möchte damit sagen, es braucht niemand ein Paket mit diesem und jenem zusätzlich schnüren, der Bloggeburtstag soll für alle machbar sein. Ich will sagen, es ist okay, „nur“ ein Samentütchen zu versenden, wenn aber jemand sonstige Beigaben einpacken möchte, möchte ich natürlich auch niemanden in seinem Elan bremsen. Es ist alles erlaubt, es bleibt aber alles ein Kann und kein Muss.

13. März | Bitte veröffentliche am Bloggeburtstag einen Beitrag bei dir im Blog, zeige dabei das Wichtelgeschenk, das du erhalten hast und erzähle, von wem du bewichtelt wurdest. Gerne kannst du auch zeigen, was du an wen gesendet hast. Ich werde dazu wieder eine Linkparty schalten (Infos folgen am Bloggeburtstag).


Last but not least wünsche ich mir ein harmonisches Miteinander, bei dem alle freundlich miteinander umgehen und verlässliche Partner sind. Bitte schaue dir den Terminplan daher genau an und melde dich zur Bloggeburtstagssause bitte nur an, wenn du sicherstellen kannst, dass du dein Wichtelgeschenk rechtzeitig zusammenstellen und auf den Weg bringen kannst. Nichts ist trauriger, als wenn sonst am Ende Geburtstagsgäste am Tisch sitzen, die leer ausgehen.

Der Bloggeburtstag soll Spaß machen und wird von mir privat und ohne kommerzielle Interessen durchgeführt. Er ist unabhängig von WordPress und auch keine Werbung – das wollte ich jetzt auch mal wieder schreiben, weil so viele so gerne Werbung schreiben, auch wenn es keine ist. 😛


Genug geredet, vielmehr geschrieben. Ich hoffe, ich habe dich mit der Textmenge nicht erschlagen und ich hoffe, dass ich zudem nichts zu erwähnen vergessen habe, was für die Durchführung wichtig wäre. Wenn dir was auffällt, was fehlt und unbedingt noch gesagt werden sollte, freue ich mich über Hinweise und Informationen. Ansonsten freue ich mich auf eine wild(wachsende) Geburtstagssause und ganz viele weitere Jahre mit dir beim weiter zusammen wachsen und Zusammenwachsen. ♥

Das Beitragsbild (Titelbild und das quadratische Bild mit dem Logo-Button) darfst du für die Aktion gerne mitnehmen.

[verlinkt]
Freutag

[*] Ein Edit zum Edit: Ich hätte nie gedacht, dass die 20 Plätze so schnell voll sein würden. Im Anmeldeprozess ging vielleicht nicht klar genug hervor, dass für die Anmeldung die Verlinkung in der Linkparty maßgebend war und danach auch eine E-Mail an mich mit den Adressdaten und ggf. Vorlieben gesendet werden sollte. So bekam ich E-Mails ohne Verlinkung, als die Linkparty schon geschlossen hatte usw. Ich bitte sehr sehr sehr um Verständnis, dass ich ausnahmsweise zwei Nachzügler noch mit aufgenommen habe. Da ich den Überblick aber nicht verlieren möchte und auch irgendwann einen Knopf an die Teilnehmerliste machen möchte, bleibt es bei diesen 20 + 2 Teilnehmerinnen. Allen, die nicht zum Zuge gekommen sind, danke ich für das Interesse. Ich freue mich sehr, dass ihr meine Idee gut gefunden habt und gerne dabei gewesen wärt. Bitte seid mir nicht böse und nehmt mir meine Entscheidung bitte nicht krumm. Nach dem Bloggeburtstag ist vor dem Bloggeburtstag, ob hier im nächsten Jahr (elf Jahre könnten doch auch ein schöner Feiergrund werden… mal sehen) oder in einem der vielen anderen schönen Blogs. Sehr oft lese ich in diesen Tagen von Ankündigungen für Feste aller Art. Wir sehen uns also bestimmt bei anderer Gelegenheit. Danke. ♥

Datenschutz

Das übliche Blabla mit dem Datenschutz kennst du. Du hinterlässt hier und bei InLinkz Spuren, wenn du dich zum Bloggeburtstag anmeldest, kommentierst usw. Ich veröffentliche ggf. deinen Vornamen und Blognamen, was auch wieder irgendwelche Spuren hinterlässt. Ich benötige für die Durchführung der Auslosung deinen vollständigen Namen mit Postadresse und auch deine E-Mailadresse und ich gebe deinen Namen samt Postadresse und Blognamen an die Person weiter, die dich bewichteln wird. Wenn du das alles nicht möchtest, ist die Bloggeburtstagssause nichts für dich und du kannst leider nicht teilnehmen. Außerdem ist die Teilnahme ausschließlich für Bloggerinnen und Blogger möglich und nicht über Instagram, Facebook oder andere Kanäle, auch wenn dort sicherlich auch viele schöne Begegnungen und ein Zusammenwachsen erfolgen.

65 Gedanken zu „Wer andern eine Blume sät | antetanni feiert Bloggeburtstag

  1. niwibo

    So liebe Anni, da freue ich mich doch drauf und habe mich direkt mit meiner Hyazinthe von gestern eingetragen.
    Das ist eine schöne Bloggeburtstagsidee, meine Mail kommt in den nächsten Tagen…
    Dir einen schönen Start in den Tag, lieben Gruß
    Nicole

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Hach, wie schön, liebe Nicole. Deine schöne Hyazinthe von gestern habe ich schon bewundert, ich liebe die Form dieser Blumen sehr, schade, dass ich ihren Geruch leider leider leider überhaupt nicht ab kann. Seufz.
      Aber ich freue mich sehr, dass du beim Bloggeburtstag dabei bist! ♥
      Herzliche Grüße
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Starky

    Oh was für eine schöne Idee liebe Anni und ein wundervoller Text (es hätte kein Wort weniger sein dürfen ;)) Ich bin gerne dabei. Email folgt am Wochenende.

    Gefällt mir

    Antwort
  3. nina. aka wippsteerts

    Das ist ja Mal eine schöne Idee! Ich liebe es Pflanzensamen zu tauschen! Aber hier soll es doch am Besten auch ein gekauftes Tütchen sein? Damit man sicher gehen kann, oder? (Na, vielleicht kann man trotzdem noch „alte“ Sorten, wie Tomaten, bzw eigene Sorten dazu tun)
    Email kommt noch.
    Liebe Grüße
    Nina

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Liebe Nina,

      wie schön, dass du meiner Einladung zum virtuellen Kaffeekränzchen folgst. Ich freue mich sehr.

      Nein, nein, es muss kein gekauftes Samentütchen sein, ich schrieb es (irgendwo in der Flut der Worte…), dass es auch eigens gezogene Samen sein können. Schau mal unter dem Stichpunkt „31. Januar bis ca. Ende Februar/Anfang März“.

      Liebe Grüße
      Anita

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  4. Handmade by Maritabw

    Liebe Anni, dass ist ja eine schöne Idee und da mache ich sehr gerne mit. Da ich am Dienstag an der WS operiert worden bin, muss ich eine längere Nähpause einlegen, aber dass bekomme ich hin und freu mich darauf.
    Liebe Grüße Marita

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Liebe Marita,

      zunächst einmal wünsche ich dir eine gute Genesung in Sachen Rücken. Auf dass alles so wird, wie du es dir vorstellst. ♥

      Ich freue mich, dass du meiner Einladung zum Bloggeburtstag folgst, dafür brauchst du nichts nähen, das war mir wichtig, auch Bloggerinnen und Blogger an den „Kaffeetisch“ zu bekommen, die vielleicht nicht nähen/handarbeiten können/wollen. Hier darf Hand ans Kartenbasteln angelegt werden, es darf aber auch alles gekauft sein. Ich will alles, nur keinen Stress für die Geburtstagsgäste. ♥

      Herzensgrüße und alles Gute für dich
      Anita

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  5. Monika

    Liebe Anni,
    auch wenn unsere Blogs im gleichen Jahr an den Start gegangen ist, sind wir uns doch erst vor kurzem virtuell begegnet.
    Das Jubiläum mit ein Briefumschlag-Samen-Wichteln zu feiern gefällt mir sehr. Gerne würde ich mitfeiern!! Meine Mail erhältst Du in den nächsten Tagen.

    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt mir

    Antwort
  6. Pingback: Geburtstagskarten-Blumensamen-Wichteln – nealichundderdickeopa

  7. Tanja Klein

    Hallo liebe Anita,
    das finde ich eine sehr nette Idee mit der Geburtstagssause, und auch der Gedanke des (Zusammen-) Wachsens gefällt mir gut. Gleichzeitig könnte ich, die noch nicht so erfahren im Bloggen ist, dabei auch noch wachsen! Deshalb bin ich gerne dabei und setze mich mit in die Runde.
    Ganz viele liebe Grüße
    Tanja

    Gefällt mir

    Antwort
  8. Pingback: Bloggeburtstag von antetanni – biberkreativ

  9. Pingback: Bloggeburtstagsause bei antetanni- 10 Jahre – Ich bin dabei – Briganti's Kosmos

  10. Pingback: Aktionen im Januar: Niwibo sucht… & Antetanni Bloggeburtstag & Magic Crafts Award – Selbst-die-Frau Do-it-yourselfies DIY Handarbeiten

  11. Pingback: Blogs feiern auch Geburtstag | Unterwegs ist das Ziel

  12. Catrin

    Oh jetzt haben ich anscheinend Glück, liebe Anita, ich bin in der Linkparty die Nr. 20 und gern dabei. Mail mit meiner Anschrift folgt gleich.
    Liebe Grüße Catrin, die das eine tolle Idee findet.

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Wie schön, liebe Catrin. Jaaa, ich habe es eben gesehen, dass du die Nummer 20 bist, aber es „fehlt“ in der Linksammlung die Nummer 11. Da hat sich vielleicht wieder jemand ausgetragen, ich weiß es jetzt auch nicht, ich bin und bleibe ein Technik-Honk und InLinkz wird schon wissen, ob es noch eine Verlinkung zulässt oder nicht. Wir werden sehen… 🙂
      Schön, dass du dabei bist und schön, dass dir die Idee gefällt. ♥
      Hab ein feines Wochenende, Herzensgrüße
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort
      1. Catrin

        Ah okay, habe ich gerade erst gelesen. Ja, wenn du bei InLinkz angegeben hast, dass nach 20 Leuten Schluss sein soll, dann wird die Party auch geschlossen und wenn Nr. 11 fehlt, ist noch Platz für einen und danach wird eigentlich geschlossen. Ich bin auch gespannt.
        Liebe Grüße von Catrin.

        Gefällt mir

      1. antetanni Autor

        Wie? Was? Nein, das soll(te) nicht so sein. Ich habe sie so eingestellt, dass 20 Partygäste teilnehmen können. Du hast die Nummer 20 bekommen, wie ich in der Linksammlung sehe, insgesamt aber sind dort nur 19 Plätze vergeben. Irgendwo fehlt also eine Nummer und bei InLinkz habe ich gesehen, dass es die Nummer 11 nicht gibt. Jetzt weiß ich auch nicht, ob sich da jemand an- und wieder abgemeldet hat und ob InLinkz die Sammlung dann erst nach wirklichen 20 Verlinkungen schließt. Jedenfalls ist die Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt, ich beobachte das und werde die Linksammlung sonst manuell schließen (ich hoffe, das funktioniert). Diese ganzen Linksammlungssachen sind ja noch ein ziemliches Neuland für mich. Mal gucken, was passiert… Jeoje… 😉

        Gefällt mir

    1. antetanni Autor

      Liebe Karin,
      wie schön, dass du dabei bist. Ich habe deinen Eintrag eben gesehen, und ja, es klappt, denn irgendwo beim Verlinken scheint ein Teilnehmer sich wieder ausgetragen zu haben. Jedenfalls habe ich bei InLinkz gesehen, dass in der fortlaufenden Nummerierung eine Zahl fehlt, da hatte sich vielleicht versehentlich jemand doppelt eingetragen und wieder gelöscht. Was weiß ich. Jedenfalls, so zeigt es InLinkz jetzt auch an, ist die Verlinkungsmöglichkeit jetzt geschlossen, die 20 Plätze sind vergeben und es kann losgehen. Was bin ich aufgeregt. 🙂

      LG Anita

      Gefällt mir

      Antwort
    1. antetanni Autor

      Vielen Dank, Carolyn. Es ist meine erste Party dieser Art und ich bin mega aufgeregt, ob ich das mit den vielen Leuten gewuppt bekomme, sodass ich die Gästezahl begrenzt habe, um das Gefühl zu haben, ein wenig den Überblick zu behalten. Jesses aber auch. Außerdem: 10 Geburtstag, eigentlich 10 Gäste. Aber da diese ja alle senden sollen, habe ich eben nochmals 10 dazu gezählt, damit sie auch etwas empfangen dürfen. 😉
      Der nächste Bloggeburtstag kommt bestimmt. ♥
      Liebe Grüße
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort
  13. ulrikessmaating

    Liebe Anni,
    Ich habs verpasst! Seit Dienstag hänge ich durch und war nicht groß im Netz. Meine posts bereite ich ja vor, so das nicht so doll auffällt das ich nicht viel machen kann :0( was für eine schöne Aktion, mal total was Neues….gefällt mir sehr. Na dann beobachte ich das Gärtnern aus der Ferne. ☹️ Ganz liebe Grüße aus Dänemark, Ulrike:0)

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Ja, schade. Aber der nächste Bloggeburtstag kommt, da bist du dann an Bord. ♥
      Falls sich heute im Laufe des Tages noch jemand meldet, nehme ich dich und diese Person noch mit auf und erweitere dann auf ausnahmsweise 22. Ich halte dich informiert.
      Liebe Grüße
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort
  14. Nanusch

    Liebe Anni,
    ach Mensch, ich war zu langsam – ich kam in letzter Zeit nicht dazu, durch die Blogs zu stöbern… *heul* Hast du jemanden für Ulrike? Ich würde mich so gern noch dazu gesellen…
    Nunja, wer zu spät kommt – so ist es halt. Mich hat die Schule fest im Griff – mal wieder!
    Ich wünsche dir aber trotzdem von Herzen eine supertolle Geburtstagsparty! Dein Blog ist klasse! Ich freu mich auf die nächsten 10 Jahre!
    LG
    Christiane

    Gefällt mir

    Antwort
  15. Nähkäschtle

    Liebe Anni, da bin ich wohl zu später, aber ich verstehe sehr gut die begrenzte Teilnehmerzahl – sonst ufert das in Stress aus. Ich wünsche euch also viel Freude beim Versämen und dir und deinem Mann ein gutes Wachsen und Zusammenwachsen im Gärtlein! Liebe Grüße Ingrid

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      O ja, das war auch mein Gedanke. Aber auch mit dieser Begrenzung bin ich gerade schwer am Organisieren, wie das nun alles weiterläuft. Jesses aber auch, da hat man (Blog-)Geburtstag und jede Menge Arbeit. 😉 Spaaß.
      Liebe Grüße
      Anita
      PS. You have mail (via WhatsApp) 🙂

      Gefällt mir

      Antwort
  16. Pingback: niwibo sucht… – 8 Fragen zu meinem Blog – biberkreativ

  17. Ivonne

    Och menno, ich habs verpasst *schluchz
    Ich war gestern nicht mehr am Rechner und heute den ganzen Tag unterwegs.
    Allen Teilnehmern wünsche ich viel Spaß.
    Traurige Grüße
    Ivonne

    Gefällt mir

    Antwort
  18. Pingback: SonntagsTop7 – /23 – nealichundderdickeopa

  19. Marion

    Oh, ich habs leider auch verpasst… schade 😭
    Aber schön, dass die Resonanz auf Deinen Bloggeburtsrag so groß ist!
    Bei meinem hielt es sich in Grenzen „schnief“ – aber wur sind immerhin zu siebt 😉
    Liebe Grüsse
    Marion

    Gefällt mir

    Antwort
  20. Bettina

    Und noch eine, die zu spät dran ist…aber das spricht ja auch für dich, liebe Anni, dass wir uns alle so wohl bei Dir fühlen.
    Ich beobachte auch alles aus der Ferne und wünsche den Teilnehmerinnen viel Spaß.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Bettina

    Gefällt mir

    Antwort
  21. Jenäht

    Moin, Anita!

    Freitag gelesen und nun doch zu spät. Schade!!!
    Aber das ist eine sehr schöne Aktion von dir und ich werde einfach mitlesen
    und mit Prosecco aus der Ferne feiern. 🙂

    Und bevor ich es vergesse, Dir ebenfalls ein Frohes und gesundes Jahr 2023.
    Für Herzenswünsche ist es nie zu spät 😉

    Hab noch einen schönen Sonntag!

    Herzliche Grüße
    Jenny

    Gefällt mir

    Antwort
  22. Frau Augensternswelt

    Liebe Anni,
    ach meno!! Wie doof ist das denn, ich war nicht schnell genug. Schade, ich hätte gerne mitgemacht. ♥ Kannst du nicht 2x 20 Wichtelplätze bereitstellen? 😉 Mist, wenn man nicht mehr so häufig online ist, entgeht einem wirklich viel! Ich wüsche dir jedenfalls alles erdenklich Gute zu deinem 10. Jubeljahr!!
    Herzliche Grüße ♥
    Annette

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Liebe Annette,

      ja, ich hätte locker 2 x 20 oder noch mehr Plätze voll bekommen. Ich bin ganz gerührt, dass so viele mitmachen wollen. ♥ Da mein Leben 1.0 gerade etwas holprig verläuft mit viel zu vielen To-dos, wollte ich die Anzahl übersichtlich halten. Nach dem Bloggeburtstag ist vor dem nächsten oder einer der vielen weiteren schönen Blogaktionen, die sicherlich folgen werden. Da bist du dann dabei!
      Herzensgrüße und Danke für die Glückwünsche
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort
  23. Rosa Henne

    Liebe Anni,
    so schöne Worte und eine so tolle Idee! Da hätte sogar ich auch mal mitgemacht :-). Ich wünsche dir ganz viel Freude und Spaß bei deiner Geburtstagssause!!!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Gefällt mir

    Antwort
  24. Pingback: Wer andern eine Blume sät | Los geht’s | antetanni

  25. DoomKitty

    Ui, ein runder Bloggeburtstag! Dafür hast du dir aber auch eine wirklich tolle Aktion überlegt diesen zu feiern 🙂 Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, dass alles gut klappt und hoffe, dass ich dann am 13.03. auch mal vorbeischauen kann 😀 Bin schon sehr gespannt, was die Wichtel sich dann füreinander ausdenken.

    Gefällt mir

    Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..