Montagsstarter 03/22 | antetanni sagt was

Montagsglück…

Es ist Montag und was gibt es Schöneres, als mit dem Montagsstarter in die neue Woche zu starten…

Den „leeren Starter“ findest du hier im Montagsstarter, sodass du die Teilsätze (wie immer in Fettdruck) direkt mit auf deine Seite nehmen und den Starter dort in deinem Beitrag Montagsstarter beantworten kannst. Bitte vergiss nicht, deinen Beitrag danach unter meinem Starter in den Kommentaren zu verlinken, damit ihn alle Interessierten finden können! Wenn du keinen Blog hast, kannst du deine Antworten gerne auch einfach so in das Kommentarfeld unter dem Beitrag schreiben oder den Starter beispielsweise mit auf Facebook oder deine sonstigen Plattformen nehmen und dort veröffentlichen. Bitte beachte dazu unbedingt „Das Kleingedruckte“ unten im Beitrag!

Wenn du neugierig bist, was mir zu den Lücken jeweils eingefallen ist – meine Ergänzungen findest du immer unter den Lückentexten.

Kaffee ist für mich _____________.

Ein Tag am Meer _________________.

_________________ meine(r) Fantasie _________________.

Immer wenn ich _____ , dann _____.

Es wird Zeit für ____________________.

Ich fahre lieber _________________________.

Diese Woche habe ich _________ geplant und außerdem steht/stehen ______ im Kalender.

Heute lasse ich das Freebie von letzter Woche nochmals da. Denn mit so viel Motivation startet es sich doch gut in die neue Woche, oder? Ich nehme mir heute noch ein bisschen Zeit zum Träumen mit. Warum? Lies‘ weiter, dann weißt du, warum. ♥

Und nun zu meinen Ergänzungen…

Kaffee ist für mich ein Genussmittel, auf das ich ungern verzichten möchte. Ginge, wenn ich müsste, aber warum soll ich müssen müssen? Also lausche ich dem Blubbern der Kaffeemaschine und erfreue mich am Kaffeeduft, der von unten nach hier oben zieht. ♥

Ein Tag am Meer erfüllt mindestens den gleichen Zweck in Sachen Genuss, aber an Kaffee komme ich leichter ran, wo das nächste Meer von hier in Richtung Norden und Süden doch jeweils gute 700 Kilometer plus/minus entfernt ist. Da ist schneller ein Tässchen Kaffee gekocht.

Hach, heute geht meine(r) Fantasie wieder einmal mit mir durch. 😀

Immer wenn ich so viel Sauerstoff getankt habe, dann bin ich völlig überdreht. Sagt mein Mann jedenfalls mit einem Schmunzeln im Gesicht über mich. Und ja, am Wochenende war viel Frischluft angesagt und viel schöne Familienzeit. Ich bin noch immer ganz beseelt von unserem Skiausflug ins Tannheimer Tal. ♥

Es wird Zeit für das erste Tässchen Kaffee und dann geht’s auch schon los ins Büro. Ich habe einen Präsenztag heute und bin schon gespannt, da heute ein neuer Kollege bei uns beginnt.

Ich fahre im Moment lieber mit dem Auto ins Büro, sobald es morgens nicht mehr stockdunkel und wieder einen Ticken wärmer ist, steige ich aber wieder aufs Fahrrad um.

Diese Woche habe ich Yoga und einen Besuch bei meinen Eltern geplant und außerdem steht/stehen der Kontrolltermin beim Arzt im Kalender.

Danke fürs Lesen, liebe, lebe, lache, pass auf dich auf und bleibe gesund!


Das Kleingedruckte…

Ich freue mich, wenn du deinen Starter in den Kommentaren verlinkst. Bitte beachte vor dem Verlinken die Datenschutzerklärung. Alles was dann mit deinen Daten und Spuren, die du damit hinterlässt, passiert, kannst du dort nachlesen. Mit dem Kommentieren und/oder dem Klick auf „Gefällt mir“ beim Montagsstarter erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden!

28 Gedanken zu „Montagsstarter 03/22 | antetanni sagt was

  1. Pingback: MontagsStarter #03/2022 – nealichundderdickeopa

  2. nealich

    Guten Morgen liebe Anni 🤗 mein Tag fing heute an der NäMa an, das hat mich so richtig gefreut und motiviert, diese Woche ganz unbedingt mit positiven Gedanken zu beginnen.
    Alles Gute für den Arzttermin und immer ein Tässchen Kaffee in Reserve 😉
    💕grüßle dazu von Katrin

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Wahnsinn, was du morgens alles schon schaffst. Aber ja, das ist Extra-Energie und ich finde das auch toll, sich mit dem Wissen des getanen Werkes dann auf den Weg zu machen. Toll.
      Herzensgrüße
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
  3. illy

    Guten Morgen,
    auf Kaffee verzichten? Oh.. bitte nicht.
    Ich muss auch gleich ins Büro und bin ob der stapelweisen Arbeit dort, gar nicht davon angetan… Aber watt mutt, datt mutt.
    Nehm ich mir dann heute Antrieb mit, um den Stapel anzugehen oder lieber Hoffnung, dass sich heute endlich mal eine Schicht davon abtragen lässt?
    Beides? Ach.. und für den Zahndoc bräuchte ich noch etwas Gelassenheit und für den 2. Arzttermin der Woche noch ein bisschen Zuversicht.
    Ganz schön gierig heute. Sorry.
    Ich glaube, Urlaub wäre viiiiiiel sinnvoller…
    Dir eine tolle Woche!!
    Liebe Grüße
    illy

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Ich hoffe, der Stapel ist ein wenig niedriger geworden, liebe Illy, wenn nicht, nimm dir noch Geduld mit. Das wird schon. Schöpf‘ ruhig aus den Vollen, du weißt, Papier ist geduldig und meine Wünsche gebe ich gerne reichlich weiter.
      Hab es fein diese Woche, Herzensgrüße
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
    1. antetanni Autor

      Boah, ja, hier war es die Tage auch andauernd grau und trüb und irgendwie „usselig“. Der Samstag auf der Skipiste war ein Traum. Kaiiiiiiiiserwetter und fast schon einen Ticken zu warm zum Skifahren, mir war soooo heiß. 😀 Ich war allerdings auch für den Nordpol angezogen, weil ich ja immer Angst vorm Frieren habe. Tja.
      Hab du auch eine feine Woche ♥
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
  4. Melle J.

    Guten Morgen,

    Kaffee.. ich will auch nicht drauf verzichten. Natürlich schafft man es auch ohne, aber warum? Ich genieße den Geschmack, den Geruch und alles drum herum *_*
    Gut, so weit haben wir es nicht bis zum Meer. Ungefähr die halbe Strecke, wenn nicht sogar nen Hauch weniger, je nachdem wo wir hinfahren…. aber trotzdem… viel zu weit weg. 🙂
    DAs kenne ich aber auch mit der frischen Luft…. *lach*

    Hab eine schöne Woche meine Liebe 🙂

    Liebe Grüße
    Melle
    Mein Beitrag

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Genau. Warum sollte man auch auf Kaffee verzichten, wenn er schmeckt. Sooo sehe ich das auch. 🙂 Hach, 350 Kilometer sind auch noch weit, aber immerhin. Ich liebe es, am Meer zu sein, genauso aber mag ich auch die Berge. Bis dahin ist es nicht ganz so weit, aber auch leider zu weit für eben mal kurz. Nun denn, nehme ich mir selbst „Zeit zum Träumen“ vom Abreißzettel heute… 😉
      Hab du auch eine gute Woche, liebe Grüße
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
  5. Mira

    Liebe Anni,
    da bin ich wieder mit dem lieb gewordenen Starter.
    https://www.besinnlich.de/2022/01/17/der-3-montag-2022/
    Hach, zu Fantase könnte ich sooo viel labern. Zum Glück habe ich ja einen kreativen Job, allerdings nur zum Teil, und heute ist noch Computerkram dran. 😦
    Vom Abreissblock nehme ich mir die Kraft mit.
    Dafür stelle ich dir ein Tässchen Kaffee her.
    Hab eine gute Woche und für den Kontrolltermin alles, alles Gute
    lieb grüßt die Mira

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Vielen lieben Dank, Mira. Ein weiteres Tässchen Kaffee habe ich heute Früh dann gleich im Büro genossen, da reichte die Zeit nur nicht zum Antworten, es steppte heute der Bär an allen Ecken.
      Ich freue mich so sehr, dass du den Starter so gerne ausfüllst. Schöööööön ist das. ♥
      Herzensgrüße
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
  6. Frau Sonnenstein

    Hallo Anni,
    vom Radfahren hält mich mittlerweile ja nur noch Schneetreiben und Regenwetter ab (oder wenn es viel zu transportieren gibt), aber ich hab da auch einen kleinen Hau, geb ich gerne zu 😉
    Yoga wird es für mich in absehbarer Zeit nicht mehr geben, mein Handgelenk mault bei den ganzen Stützfiguren schon seit Tagen und so macht das leider keinen Sinn – Schade, denn ich hatte tatsächlich grade Gefallen dran gefunden.
    Dafür hat der heutige, gedankliche Ausflug ans Meer sehr, sehr gut getan – danke dafür! 🙂

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Das finde ich toll, liebe Ester, dass dich Wind und Wetter nicht vom Radeln abhalten. Meine Wegstrecke ins Büro führt durch einen unbeleuchteten Wald/steil den Berg runter über Stock und Stein, das ist mir bei Dunkelheit nicht so recht, vor allem, sehe ich aus „wie Sau“, wenn der Untergrund nass ist. Also bleibt’s beim Schönwetterradeln, zumindest was die Fahrten ins Büro angeht.
      Yoga… Vielleicht findest du eine Art (Yin-Yoga könnte passen), bei der keine oder nur ganz wenige Stützübungen (die kannst du dann ja auslassen) gemacht werden.
      Hach, ich träume mich auch gleich nochmals zurück ans Meer. ♥
      Liebe Grüße
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
    1. antetanni Autor

      Soooo, jetzt komme ich auch endlich zum Lesen. Heute ging es mit großen Schritten und viel zu tun in die neue Woche. Umso mehr freue ich mich jetzt, mit einem Tässchen Tee am Rechner zu sitzen und die (Kommentare zu den) Montagsstarter(n) zu lesen.
      Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  7. Ursula

    Liebe Anni, lieben Dank für den Besuch auf meinem Blog. Montagsstarter hört sich gut an. Allerdings bin ich im Januar für nicht viel zu gebrauche wegen Überstunden.

    Ohne Kaffee geht gar nicht. und ja ans Meer komm ich auch so schlecht ran viel zu lange Anfahrt.

    Jetzt gibt es Tee und Füße hoch. Und ich lass den Abend auslaufen.

    LG
    Ursula

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Ach, liebe Ursula, dann nimm dir vom Abreißblatt doch gleich mal viel „Geduld“, „Ausdauer“ und „Zuversicht“ für die kommenden besseren Tage mit. 🙂 ♥
      Liebe Grüße
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
  8. Patricia

    Hallo, ich hoffe Dein Tag heute ist nicht so anstrengend. Ich habe gestern ganz vergessen meinen Link zu setzen, das hole ich jetzt sofort nach und nehme mir für heute „Zeit zum träumen“ mit. Liebe Grüße Patricia Mein Montagsstarter

    Gefällt mir

    Antwort
  9. Pingback: Montagsstarter 03/22 – ICH & MEHR

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.