Montagsstarter 21/22 | antetanni sagt was

Montagsglück

Montagmorgen… Auf geht’s in die neue Woche. Sieben Tage, sieben Möglichkeiten. Lass uns mit dem Montagsstarter und den sieben neuen Lückentexten beginnen. Ich bin gespannt, was dir heute dazu einfällt und freue mich auf deine Teilnahme. ♥

Den „leeren Starter“ findest du hier im Montagsstarter, sodass du die Teilsätze (wie immer in Fettdruck) direkt mit auf deine Seite nehmen und den Starter dort in deinem Beitrag Montagsstarter beantworten kannst. Bitte vergiss nicht, deinen Beitrag danach unter meinem Starter in den Kommentaren zu verlinken, damit ihn alle Interessierten finden können! Wenn du keinen Blog hast, kannst du deine Antworten gerne auch einfach so in das Kommentarfeld unter dem Beitrag schreiben oder den Starter beispielsweise mit auf Facebook oder deine sonstigen Plattformen nehmen und dort veröffentlichen. Bitte beachte dazu unbedingt „Das Kleingedruckte“ unten im Beitrag!

Wenn du neugierig bist, was mir zu den Lücken eingefallen ist – meine Ergänzungen findest du immer unter den Lückentexten.

❶ ______________________ manchmal ___________________.

❷ ________ bin ich _________________.

Gegen _____ hilft/helfen _____.

Es ist eben ________________________.

Da ich ____________________.

Besser _______________________.

Diese Woche wird ______________ und als Highlight ______________.

Und nun zu meinen Ergänzungen…

❶ Ich liebe es, früh aufzustehen, manchmal aber kann ich auch bis in die Puppen schlafen.

❷ Dann aber bin ich meist für den Rest des Tages nicht mehr zu gebrauchen. Zu viel Schlaf scheint also nichts für mich zu sein. 😉

Gegen allzu viele Grübeleien, ob die Zeit für Arbeit X oder Y noch reicht, hilft/helfen der heutige Spruch (Danke an dieser Stelle an dich, liebe Ivonne ♥).

Es ist eben manchmal so, dass es „huschhusch“ gehen muss.

Da ich am Samstag beim Nähtreffen war, habe ich den Flow genutzt und am Nachmittag gleich noch ein wenig weiter genäht. Der Haushalt blieb liegen. Ojeoje.

Besser diese Gedanken schnell beiseite gewischt und den Duft des frisch gebrühten Kaffees genießen. 😉

Diese Woche wird sehr arbeitsintensiv, es stehen gleich mehrere Termine, dafür aber auch ein Feiertag an und als Highlight… Hach, das verrate ich heute noch nicht, aber ich erzähle bald davon.

Danke fürs Lesen, liebe, lebe, lache und bleib gesund! ♥


Das Kleingedruckte…

Ich freue mich, wenn du deinen Starter in den Kommentaren verlinkst. Bitte beachte vor dem Verlinken die Datenschutzerklärung. Alles was dann mit deinen Daten und Spuren, die du damit hinterlässt, passiert, kannst du dort nachlesen. Mit dem Kommentieren und/oder dem Klick auf „Gefällt mir“ beim Montagsstarter erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden!

25 Gedanken zu „Montagsstarter 21/22 | antetanni sagt was

  1. Pingback: MontagsStarter # 21/2022 – nealichundderdickeopa

  2. nealich

    Guten Morgen liebe Anni 🤗 Du hast sooo Recht, wir dürfen nicht alles zergrübeln und gut darf auch mal gut sein. Hab eine erfolgreiche und gute Woche, wir lesen uns sicher das eine oder andere Mal.
    💕grüßle dazu von Katrin

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Mein Punkt 3 bezog sich in allererster Linie gar nicht so sehr auf Grübeleien/Gedanken über die Lebenssituation oder dies oder jenes, was einem manchmal schwer auf dem Herzen liegt, sondern eher darauf, ob ich beispielsweise jetzt noch mit dem Putzen anfange, wo ich doch weiß, dass die Zeit nicht reicht, um alles ganz gründlich zu machen usw. Da ist es manchmal besser, einfach anzufangen und zu machen, als ewig darüber nachzudenken oder Pläne für X und Y zu erstellen und am Ende ist vor lauter Plänen gar nichts geschafft.
      Aber dennoch, das ewige Gedankenkarussell im Kopf und was wäre wenn bringt uns insgesamt gesehen nicht weiter oder nach vorne und gut darf in jedem Fall auch mal gut sein.
      Lass uns mit genau diesem Vorsatz in die Woche starten und möge sie eine gute für uns werden, die uns Freude macht. ♥

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  3. Susana Stier

    Guten Morgen meine Liebe!
    Ich schwebe gerade noch auf Wolken… Warum kannst Du bei mir nachlesen… *lach*
    Zu viel Schlaf ist nix, doch zu wenig auch nicht. Ich finde ein gutes Mittelmaß ideal, vor allem, wenn er erholsam ist.
    Ach ja, und der Haushalt kann immer warten… Hauptsache Du hattest Spaß bei Deinen Näharbeiten!
    Alles Liebe und einen schönen Start in die neue Woche,
    Susana

    https://susana-stier.com/montagsstarter-21-2022

    Gefällt mir

    Antwort
  4. illy

    Moin..
    heute nur kurz:
    Hab mich verbummelt und muss doch heute ins Büro… hetz. Ganz im Sinne von Punkt 4…
    Bin gespannt und neugierig was Dein Highlight sein wird…
    Dir eine schöne Woche…
    Liebe Grüße
    illy

    Gefällt mir

    Antwort
  5. Melle

    Hallöchen ^^

    bis in die Puppen schlafen, hab ich schon ewig nicht mehr. Entwedet weckt mich die Maus, oder aber mein Körper ist so an das frühe aufstehen gewöhnt, dass ich automatisch früh wach werde. Ich glaube Neujahr hab ich es bis halb 10 geschafft…. genau wie die Maus auch *lach*
    Jaa.. husch husch.. das kenne ich auch.. manchmal muss das einfach so sein ^^
    Naaa und … dann bleibt der Haushalt einfach mal liegen.. ist ja nicht ständig so 😉

    ich wünsche dir eine ganz tolle Woche 🙂

    Liebe Grüße
    Melle
    Mein Montagsstarter

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Dankeschön, liebe Melle. Ja, das mit dem Schlafen geht mir auch so. Ich bin ja ohnehin eine Frühaufsteherin, aber so alle paar Monate mal brauche ich wohl eine Mütze mehr Schlaf, der mir zwar grundsätzlich gut zu tun scheint, aber ich bin dann immer ganz verdattert, dass der Tag so schnell vorüber ist. Ich bleibe lieber beim frühen Aufstehen. 😉

      Gefällt mir

      Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.