antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Freitags-Füller #540 | antetanni sagt was

8 Kommentare

Ein gefüllter Freitag…

Draußen lacht die Sonne, hier ist aber heute kein Sonnenbad angesagt… Heute bin ich nach langer Abstinenz wieder einmal beim Freitags-Füller dabei, was mich dafür auch freut und darüber hinaus gibt es so einiges zu berichten und entdeckt habe ich auch noch was…

Einige Wochen habe ich Barbaras wöchentlichen Füller nicht mehr ausgefüllt. Zeit, das wieder einmal zu tun, denn einer der Punkte passt so gut zu einer heutigen Entdeckung, dass ich einfach nicht umhin konnte, gleich mal ein Päuschen am Rechner einzulegen und die Satzideen von scrapimpulse (Fettdruck) zu vervollständigen…

1. Für fünf Euro und weniger gibt es gerade einiges in meinem Ebay-Kleinanzeigen-Account. Ich bin am Ausmisten und alles, was nicht niet- und nagelfest ist, kommt unter den Hammer.

2. Seit ein paar Wochen liegt eine neue Fußmatte vor meiner unserer Haustür, über die ich mich jeden Tag freue. ♥

3. Wie könnte kann ich all die Sachen, die für die geplanten Renovierungsarbeiten weichen müssen, wohl schnellstmöglich und platzsparend an anderer Stelle unterbringen? Nun, alles was nicht (mehr) gebraucht wird, versuche ich zumindest ja schon loszuwerden… Siehe Punkt 1. Und am 14.9. findest du mich beim Trödelmarkt…

*
(Bildnachweis: Eigene Darstellung, Quelle: Bürgerverein Möhringen e.V.)
*

4. Aus dem für diese Woche geplanten Kinobesuch wurde nichts (keine Ahnung warum eigentlich…), aber das holen wir hoffentlich bald jetzt nach.

5. Für alle Fälle habe ich beim Wandern und bei Ausflügen immer Müsliriegel in der Tasche.

6. So, jetzt kommt der oben angekündigte Punkt… Bei Jenny startet morgen die Mitmachaktion Herbstzeit [verlinkt], über die ich mich sehr freue. Und das ist damit mit (m)ein Highlight der Woche.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf über viel Energie, die ich den ganzen Morgen schon einsetze, um zuhause klar Schiff zu machen (nachdem ich zwei Tage mit Migräne danieder lag), am Abend wollen wir noch eine kleine Radtour in den Biergarten machen, morgen habe ich einen Besuch bei meinem Vater geplant und Sonntag möchte ich zuhause weiter kruschteln, vielleicht nähen und ganz vielleicht die Bauchtasche vom Donnerstag retten!

**
*

Bevor ich mit den Schränken loslege, schwinge ich mich erst mal aufs Fahrrad, um noch ein paar Besorgungen an diesem Freitag zu erfüllen… Und du so?

[verlinkt]
Freitags-Füller
Freutag

[Mitmachaktion von Jenaeht]
Herbstzeit

Werbeanzeigen

8 Kommentare zu “Freitags-Füller #540 | antetanni sagt was

  1. Huhu, liebe Anni 🙂

    Wie schön, dass du dabei bist, ich freue mich riesig! 🙂 Aber du brauchst definitiv andere Wochenhighlights, ich werde sonst rot 😀
    Dennoch Danke für die Ehre!

    Grinsend schlendere ich nun über den Markt. Pflichttermine für heute sind erfüllt, wird Zeit für einen Kaffee 😉

    Bis Sonntag beim 1.Treff, solange fleißiges Verkaufen! *daumenquetsch*

    Herzliche Grüße
    Jenny

    Liken

    • Ich freue mich auch! Doch doch, die Herbstzeit darf schon zu den Highlights zählen. Daneben gabs diese Woche zwar ganz viele Dinge, aber eben auch sowas wie Migräne (ganz bestimmt kein Highlight) und weiter Ausmisten/Verkaufen/Putzen/viel Büroarbeit… So wirkliche Highlights sind das nicht. 😉
      Viel Freude beim Schlendern und Kaffee trinken, ich glaube, ich köchel mir auch noch kurz ein Tässchen…

      Liken

  2. Ich so? Heute ist mein letzter Urlaubstag und ich will ihn so richtig vertrödeln 😉
    Liebe Anni, ein schöner FF ist das und ich verstehe gut, dass Dir die Renovierung so viele Gedanken macht, aber der Lohn wird ein frisches, ja fast neues Zimmer sein und die Vorbereitungen und das Aussortieren werden sich auf jeden Fall bezahlt machen. Viel Kraft weiterhin dafür und natürlich auch den Spaß am Loslassen nicht vergessen 😘
    Liebste 💕grüßle dazu von Katrin

    Liken

    • Ohhh, letzter Urlaubstag. Viel Freude beim Vertrödeln! Dankeschön, liebe Katrin, fürs Mut machen zum Renovieren. Ein fast neues Zimmer ginge ja noch… Wir streichen allerdings unser nach oben hin offenes Wohnzimmer – das sind damit insgesamt drei Zimmer (Wohnzimmer, Esszimmer und die darüber liegende Galerie mit meinem Näh-/Arbeitsbereich). Und da die Decke offen zu sehen ist und die Wände ja auch offen ineinander übergehen, muss der gesamte Bereich in einem Aufwasch gestrichen werden. Heißt: Zeugs aus drei Zimmern muss irgendwie und irgendwo verräumt werden… Himmel. Aber nun gut, es ist jetzt eben so und irgendwie werden wir auch das schaffen. Ein guter Anlass, mit viel Elan die Schränke auszuräumen, sprich: einiges auszumisten! Es ist ohnehin ein Langzeitprojekt, vorher kommt noch der Trödelmarkt – eben aus dem Grund, dass einiges nach dem Ausräumen gar nicht mehr zurück in die Zimmer soll. 😉
      Herzensgrüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

  3. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und, dass Du all Deine Pläne umgesetzt bekommst.

    Gruß
    Babsi

    Liken

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld). Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.