antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Montagsstarter 30/20 | antetanni sagt was

41 Kommentare

Immer wieder montags…

Neue Woche…

Neuer Montagsstarter. Auch für diesen Start hat Martin wieder die Satzfragmente (in Fettdruck) ausgetüftelt hat, die ich hier bei mir im Blog zum Mitspielen veröffentliche. Bist du dabei?

Den „leeren Starter“ dazu findest du heute hier oben im Beitrag, sodass du die Teilsätze von Martin direkt mit auf deine Seite nehmen und den Starter dort beantworten kannst. Wenn du keinen Blog hast, kannst du deine Antworten gerne auch einfach so in das Kommentarfeld schreiben oder den Starter beispielsweise mit auf Facebook oder deine sonstigen Plattformen nehmen und dort veröffentlichen. Bitte beachte dazu unbedingt „Das Kleingedruckte“ unten im Beitrag!

Wenn du lesen möchtest, wie ich die Lücken gefüllt habe – meine Ergänzungen findest du unter den Lückentexten.

Diese Woche möchte Martin diese Teilsätze ergänzt wissen:

1) _____________________ ist alles.

2) Ordnung ___________________.

3) _________________ fehlt mir, denn _______________.

4) Irgendwas ____________________.

5) Eine Einkaufsliste ____________ .

6) Ein Aufruf: _______________________.

7) Ich habe ____________ auf dem Plan, _____________ muss erledigt werden und als Highlight __________________.

Viel Spaß beim Ausfüllen!

*
*

Und nun zu meinen Ergänzungen…

1) Flexibilität ist alles. Vielleicht ist es dir aufgefallen, dass ich den leeren Starter seit geraumer Zeit oben im Beitrag verlinke und meine Ergänzungen erst hier unten einfüge? Der eine oder die andere Leser/in musste sonst immer „mit zusammengekniffenen Augen nach unten scrollen“, um ja nicht schon meine Texte vorab zu lesen. Hach, da bin ich doch flexibel und solche kleine Veränderungen nehme ich gerne vor, um alle glücklich zu machen.

2) Ordnung… Nun, wird hier auch nicht davon besser, dass ich ständig darüber schreibe. Es ist für mich selbst unglaublich, ich bin im Büro ein Ordnungsfanatiker, aber rund um meinen Schreibtisch und beim Näh-/Handarbeitszubehör… Pffff, da habe ich noch viel vor.

3) Etwas mehr Platz fehlt mir, denn gerade in Sachen Stoffe und Nähzubehör sammelt sich so dermaßen viel an, dass die Schränke und Schubladen schnell an ihre Kapazitätsgrenze kommen. Da hilft es auch noch nicht, konsequent an der Liste fürs Nähen und mehr zu arbeiten – selbst wenn alle Pläne irgendwann ein Häkchen bekommen haben, ist noch zu viel Zeugs da.

4) Irgendwas ist immer. Ha, Martin, meiiiiine Lücke. 😀 Und Danke, Katrin, die Karte bringt mich jeden Tag zum Lächeln, denn sie hängt im… ja, genau da, wo sie hingehört… 😀

*
*

5) Eine Einkaufsliste ist bei uns das A und O bevor es in den Supermarkt geht. Perfekt dafür war ein Geschenk, das Junior meinem Mann vor einer Weile mal (war’s irgendwann zu Weihnachten oder zum Geburtstag, ich weiß es nicht mehr) geschenkt hat: So einen Halter mit einer Papierrolle dran. Früher hatte das vermutlich so gut wie jeder Haushalt aus Holz – gerne in Dunkelgrün mit Rot und Orange dran –  in der Küche hängen, also bei uns war das so und auch bei Tanten, Onkels, Oma, Opa, Nachbarn usw. Diese Rollenhalter waren lange verschwunden, irgendwann aber vor eben nicht allzu langer Zeit haben wir sie wiederentdeckt und das Dingens ist perfekt. Hängt bei uns zwar nicht an der Wand, sondern liegt in der Kruschtelschublade, ist aber dennoch immer griffbereit, bevor es rüber ins Kaufland geht.

6) Ein Aufruf: Weniger reden, mehr tun. Also gilt bei mir – siehe oben. Die Theorie jedoch macht mir viel mehr Spaß und da bin ich wirklich gut drin. 😉

7) Ich habe hatte diese Woche gar nicht viel auf dem Plan, als ich die Lücken für den heutigen Montagsstarter schon vor ein paar Tagen gelesen und meine Ergänzungen im Kopf geplant hatte. Und heute so? Jesses aber auch, ein Blick in den Kalender und der hat sich Tag für Tag dann doch ganz ordenlich gefüllt. Einiges muss oder vielmehr darf erledigt werden. Neben Sport, Haushalt/Wäsche, Homeoffice sowie einem Bürotag stehen da zwei Nachmittagsverabredungen und vielleicht eine Fahrt zu einem Stoffoutlet auf der Alb an. Und als Highlight ein Treffen mit meiner Freundin Bille, wir haben eine kleine Wanderung geplant, darauf freue ich mich sehr. Am Wochenende aber ist nichts geplant und das will ich hoffen, bleibt auch so, denn die letzte Woche hatte es eeeeecht in sich. Immer dieser Freizeit“stress“… 😉 Wie meinte mein Mann eben aber ganz lapidar: Wer rastet, der rostet. Na dann… 😀

*
*

Danke fürs Lesen und Mitmachen, pass auf dich auf und bleibe gesund!

Der Montagsstarter ist eine gemeinsame Aktion von Martin und mir. Martin denkt sich Woche für Woche die Satzfragmente für uns alle aus – vielen Dank dafür, lieber Martin, – und ich veröffentliche den Montagsstarter bei mir im Blog. Wenn du magst, schau‘ doch mal bei Instagram unter → https://www.instagram.com/martinsminds_/ bzw. dort unter dem Hashtag #martinsminds oder im Blog von Martin → https://www.blogzimmer.de/ vorbei, was er so macht.


Das Kleingedruckte…

Ich freue mich, wenn du deinen Starter in den Kommentaren verlinkst. Bitte beachte vor dem Verlinken die Datenschutzerklärung. Alles was dann mit deinen Daten und Spuren, die du damit hinterlässt, passiert, kannst du dort nachlesen. Mit dem Kommentieren und/oder dem Klick auf „Gefällt mir“ beim Montagsstarter erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden!

41 Kommentare zu “Montagsstarter 30/20 | antetanni sagt was

  1. Guten Morgen,
    Punkt 2 und 3 kann ich sooooo gut nachvollziehen…. Im chaoszimmer geht kaum noch die Tür auf,weil ich schon wieder alles rumgeschoben und durchsucht hab… da muss ich dringend ran.. 😉
    Einkaufen gehen wir mit einem Klemmbrett.. leider ist es seit letzer Woche grad unaufindbar…
    Ich wünsch Dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    illy

    Liken

  2. Hallo Anni, hachz, wie mich das freut… Leider ist diese Karte bei mir unauffindbar, wahrscheinlich habe ich den Vorrat aufgebraucht und keinen Nachschub besorgt. Hab vielen Dank für die Erinnerung an dieses Einkaufszettel-Rollen-Dings, sowas gab es bei meinen Eltern auch, war sicher ein Geschenk vom kleinen Katrinchen, weil selbstgemacht….
    Komm gut durch diese Woche ohne Pläne, mal sehen ob das so aufgeht 😉
    Jede Menge Herzensgrüßle an Dich
    Katrin

    Liken

    • Ohne Pläne? Wo denkst du hin, diesen Traum habe ich bereits aufgeben müssen. Als ich den Montagsstarter geplant hatte, sah alles ganz harmlos aus, jetzt liegt ein Kalender vor mir, der schon wieder einiges aufbietet an Terminen. Aber das Wochenende ist frei und da will ich auch nichts planen. Es ist der ganz normale Alltags- und Sommerwahnsinn. Kein besonderer Grund zur Sorge, solange es dazwischen noch ein paar Auszeiten mit Füße hoch auf dem Sofa gibt… sagt die Meisterin der Selbstmotivation… 😀 😀 😀

      Gefällt 1 Person

  3. Guten Morgen,
    ja, eine Einkaufsliste nehmen wir auch immer mit, wenn es zum Einkaufen geht, sonst vergessen wir die Hälfte. Ist halt so, wenn man älter wird. Oder man kauft zu viele Dinge, die man eigentlich gar nicht braucht. Das passiert auch ohne Liste.
    Aufräumen ist so eine Sache für sich. Daran arbeite ich mich auch immer wieder ab. Einige Ecken sind inzwischen durchsortiert und ausgemistet und werden regelmäßig beobachtet. An anderen Stellen, vor allem an denen im Hobbybereich, muss ich auch noch arbeiten. Da haben so viele Dinge noch keinen wirklichen Platz gefunden. Aber gut, wir brauchen ja auch noch Aufgaben im Leben.
    Mein Montagsstarter hat aber einen Platz und Ihr findet ihn hier: http://wollkistchen.home.blog/2020/07/20/montagsstarter-30-2020/
    Startet gut in die neue Woche.
    Schöne Grüße
    Kristin

    Liken

    • Schön, dass du beim Starter dabei bist, liebe Kristin. Ich bin schon immer mit Einkaufsliste losgezogen, auch als ich noooooch jünger 😉 war. Mein Gehirn hat solche Dinge schon immer als unwichtig aussortiert und so schreibe ich die Liste auch mehr oder weniger immer nach dem Laufweg im Supermarkt, um dann zielgerichtet durch den Laden gehen zu können. Oh ja, der Hobbybereich… Vermutlich wird es vielen so gehen, die sich in irgendeiner Form mit DIY beschäftigen. Kleiderschrank geht, Geschirrschrank auch (wenngleich in beiden auch immer mal wieder zu viel Zeugs ist, aber da kann ich besser aussortieren), die Kisten und Kästen, Schränke und Schubladen aber mit Stoffen, Wolle & Co…. hier herrscht für meinen Geschmack leider viel zu oft Chaos, aber ich habe noch keine „richtige“ Lösung für mich (jede/r handhabt das ja auch anders) gefunden. Ich arbeite dran und wie du schreibst, wir brauchen ja auch noch Aufgaben…
      Liebe Grüße
      Anni

      Liken

  4. Auch ich bin diese Woche wieder dabei und das sogar pünktlich am Montag 🙂
    Hab eine schöne Woche und nachträglich nochmal alles Gute zum Geburtstag 🙂

    Sonnige Grüße, Ester

    Liken

  5. Da ist das halbe Jahr plötzlich rum 😮

    Jetzt erst habe ich endlich mal wieder Zeit gefunden mich beim Montagsstarter einzuklinken. Die Zeit rennt. Ich kann gar nicht glauben wie lange ich bloggertechnisch inaktiv war…..unfassbar.

    Aber hier mein Montagsstarter 🙂

    http://www.alexas-moments-of-life.de/montagsstarter-2/

    Liken

  6. Oh eine Oldschool-Einkaufsliste. Wir haben eine Handyapp dafür, da kann jeder eintragen und auch austragen wenn er was gekauft hat. Super praktisch ^^
    Ich habe es auch geschafft.
    https://www.blogzimmer.de/2020/07/20/aktionszimmer/montagsstarter-30-2020/

    Gruß Martin

    Liken

  7. Pingback: Sonnige Montags Grüße – Knuddelstoffel.com

  8. und auch wieder dabei – und diesmal wieder von mir 😉
    Liebe Grüsse ♥

    https://notesandpictures.de/

    Liken

  9. Pingback: Urlaubsmontag. | Das Leben, der Meister und ich...

  10. Heute ein Urlaubsstarter von mir: https://https://creeny.wordpress.com/2020/07/20/urlaubsmontag/
    Für die Zeit nach den Ferien sollte ich mir deinen Aufruf auch zu Herzen nehmen, denn ganz oft ist das Mundwerk bei mir schneller als das Hirn… 😉

    Liebe Grüße und eine wundervolle Woche!

    Liken

  11. Halloooo~ an diesem wunderschönen Montag 😀
    Ich bin natürlich auch wieder mit dabei .

    https://gedankenchaotiin.blogspot.com/2020/07/bloggeraktion-montagsstarter_20.html

    So eine Rolle zum Einkaufszettel schreiben, hat meine Tante sogar heute noch. Hab ich gestern erst in ihrer Küche gesehen. *kicher*
    Ich wünsche dir eine tolle Woche,

    Mella

    Liken

    • Das finde ich ja klasse, dass es diese Oldschool-Holzbrettchen-Rollenhalter heute noch gibt!
      Hab du auch eine feine Woche, liebe Mella, und schön, dass du beim Montagsstarter dabei bist!

      Liken

  12. noch ist Montag, zwar später, aber immerhin.
    4. ist mir auch SOFORT eingefallen. Und auch sonst war’s ziemlich viel spontan, dafür weniger kreativ 😉

    LG Annie

    Liken

  13. Guten Morgen,
    ich bin mit meinem Starter mal wieder einen Tag später, aber aktuell ist er allemal.
    Ich mag Deinen Spruch zur Ordnung! 🙂
    Das mit der sich schnell füllenden Woche, das kenne ich – erst ist gar nichts und dann plötzlich kommt einiges um die Ecke und ratzfatz ist sie voll. Ich wünsch Dir viel Spaß und wenig Stress mit Deinen Wochenaufgaben und Plänen.
    Viele Grüße
    Junifee

    Liken

  14. Ja, tatsächlich begrüße ich die Neuerung mit dem leeren Starter oben! Ein dickes „Daumen hoch“ von mir!!

    Zur Ordnung sag ich gar nichts (Chaosqueen bin!) und bei der „Irgendwas“-Lücke schmunzel ich nur einfach vor mich hin, während ich bei der Einkaufsliste tatsächlich auch so eine Papierrolle mit Bleistift an der Wand sofort vor dem geistigen Auge hatte, als ich das bei Dir gelesen hab. Lustig, wie das Hirn funktioniert, oder?

    Ich hab auch was ausgefüllt … magste gucken?

    https://barbarellasweblog.wordpress.com/2020/07/21/montagsstarter-30-2020/

    Herzliche Grüße
    Barbarella

    Liken

    • Ich weiß, ich weiß… 😉 Sehr gerne gibt’s den Starter jetzt oben zuerst leer… Hach, wenn es immer so einfach wäre, die Mitmenschen glücklich zu machen. 🙂

      Klaro mag ich gucken, ich bin schooooon unterwegs…

      Liken

  15. So, der Starter ist auch da ….
    https://goldenworkerdiscoverydelphin.wordpress.com/2020/07/20/immer-wieder-montags-29-20/
    Jetzt bin ich fast wieder „auf dem Laufenden“
    Lieben Gruß
    Ivonne

    Liken

    • Schön, dass du deinen Montagsstarter noch nachgeschoben hast. Hier steppt auch weiter der Bär, sodass ich heute erst zum Lesen/Antworten komme…
      Liebe Grüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      • Ich komme gerade etwas zur Ruhe. Mein Kopf meldet sich und ich bin immer mal wieder für ein paar Minuten online. Kann mich nicht so gut konzentrieren.
        Lieben Gruß
        Ivonne

        Liken

  16. Hallo, einen schönen Starter habt ihr wieder bereitgestellt und Deine Antworten könnten im einzelnen auch meine sein. Mein Mann geht auch nie ohne Einkaufszettel – bei uns ist es keine Rolle sondern zurecht geschnittenes/gerissenes Papier, was falsch ausgedruckt wurde oder mal ausgedruckt wurde und nicht mehr benötigt wird – Recycling eben. Dennoch kenne ich diese Papierrolle noch zu gut, ich hatte auch schon mal eine Tafel in der Diele hängen, da konnte dann jeder aufschreiben was ihm fehlt oder was er mal gerne hätte, war auch super als die Kinder noch da waren, jetzt benötigen wir das nicht mehr. Chaos wirklich nur noch in meinem Hobbybereich, da schaffe ich es einfach nicht Ordnung zu halten oder zu entsorgen – alles andere wird immer wieder aufgeräumt und sortiert. Ich wünsche Dir noch eine entspannte Woche und bevor ich es wieder vergesse ganz ♥♥♥ Herzlichen Glückwunsch ♥♥♥ nachträglich. Liebe Grüße Patricia

    Liken

    • Dankeschön, liebe Patricia. Das mit dem ausrangierten Papier kenne ich, diese Zettel liegen bei mir am Schreibtisch und ich nutze sie für allerlei sonstige Notizen. 😉 Tafel fand ich immer ungeschickt – hatten wir auch mal -, weil man immer nochmals abschreiben musste. Aber jeder Jeck ist anders, das ist schon in Ordnung so.
      Liebe Grüße
      Anni

      Liken

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.