Montagsstarter 13/21 | antetanni sagt was

Neue Woche, neuer Montagsstarter.

Den „leeren Starter“ findest du Woche für Woche in meinem Montagsstarter, sodass du die Teilsätze (wie immer in Fettdruck) direkt mit auf deine Seite nehmen und den Starter dort in deinem Beitrag Montagsstarter beantworten kannst. Bitte vergiss nicht, deinen Beitrag danach unter meinem Starter in den Kommentaren zu verlinken, damit ihn alle Interessierten finden können! Wenn du keinen Blog hast, kannst du deine Antworten gerne auch einfach so in das Kommentarfeld unter dem Beitrag schreiben oder den Starter beispielsweise mit auf Facebook oder deine sonstigen Plattformen nehmen und dort veröffentlichen. Bitte beachte dazu unbedingt „Das Kleingedruckte“ unten im Beitrag!

Wenn du neugierig bist, was mir zu den Lücken jeweils eingefallen ist – meine Ergänzungen findest du immer unter den Lückentexten.

Ich habe eben __________________.    

 Ich genieße ___________________.

Was ich in diesen Tagen sehr vermisse, ist/sind ______________________

Nur weil etwas ___________________.

Wenn ich „prasselndes Kaminfeuer“ lese/höre, denke ich ____________________.

Kaltes Wetter __________.  

Diese Woche habe ich ____________ geplant und außerdem steht/stehen __________ im Kalender.

*

*

Und nun zu meinen Ergänzungen…

Ich habe eben Kaffee aufgesetzt und freue mich sehr, dass ich gleich den ersten Schluck davon trinken kann.

 Ich genieße es, heute noch einen Tag Urlaub zu haben und dann folgt eine kurze Arbeitswoche. DAS nenne ich Aussichten. 😉 

Was ich in diesen Tagen sehr vermisse, ist die morgendliche Helligkeit. Durch die vermaledeite Zeitumstellung ist es stockfinster draußen und ich fühle mich nun wieder wie in einem halbjährigen Jetlag.

 Nur weil etwas ewig nach Schema F gemacht wurde, muss das doch nicht richtig sein. In Sachen Zeitumstellung ist es wohl wissenschaftlich erwiesen (?), dass es a) nichts bringt und b) sogar mehr schadet als nutzt. Und dennoch wird daran festgehalten.

Wenn ich „prasselndes Kaminfeuer“ lese/höre, denke ich eine Hütte in den Bergen, draußen Schnee, drinnen leckeres Essen, gute Musik, das erwähnte prasselnde Kaminfeuer… Und am nächsten Morgen als erste auf der Skipiste…

Kaltes Wetter gehörte da natürlich auch dazu und schon bin ich aufgewacht aus meinem Traum, denn kaltes Wetter mag ich jetzt nicht mehr haben, ich freue mich so sehr über Sonnenschein und Wärme und dass es irgendwann in den nächsten Tagen dann auch morgens wieder hell ist. 😉 

Diese Woche habe ich einen Kaffeeplausch mit einer Freundin geplant und außerdem steht/stehen Yoga und Rückensport sowie der 2. Impftermin von meinem Vater im Kalender.

*


*
Danke fürs Lesen und Mitmachen, pass auf dich auf und bleibe gesund!

Der Montagsstarter ist eine gemeinsame Aktion von Martin und mir. Martin und ich denken uns Woche für Woche die Satzfragmente für uns alle aus – vielen Dank dafür, lieber Martin, – und ich veröffentliche den Montagsstarter bei mir im Blog. 2021 mixen wir dazu immer wieder Satzfragmente von Mitspielerinnen und Mitspielern. Du bist jederzeit herzlich eingeladen, auch Lückentexte einzubringen – wir freuen uns darauf! Was du dafür tun musst? Unter Mithilfe erbeten habe ich alles beschrieben.

Statte doch gerne auch mal Martin im Blogzimmer → https://www.blogzimmer.de/ einen Besuch ab, um zu erfahren, was er so alles macht.


Das Kleingedruckte…

Ich freue mich, wenn du deinen Starter in den Kommentaren verlinkst. Bitte beachte vor dem Verlinken die Datenschutzerklärung. Alles was dann mit deinen Daten und Spuren, die du damit hinterlässt, passiert, kannst du dort nachlesen. Mit dem Kommentieren und/oder dem Klick auf „Gefällt mir“ beim Montagsstarter erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden!

33 Gedanken zu „Montagsstarter 13/21 | antetanni sagt was

  1. Pingback: MontagsStarter #13/2021 – nealichundderdickeopa

    1. antetanni Autor

      Dankeschön. Hier steht heute noch ein bisschen aufräumen an, aber alles im bescheidenen Rahmen. Am Nachmittag treffe ich eine Freundin zum Kaffeeplausch draußen, darauf freue ich mich. Außerdem ist noch ein bisschen Nähzeit geplant, auch ein Grund zur Freude. ♥
      Herzensgrüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  2. illy

    Guten Morgen,
    das sind wirklich gute Aussichten: heute arbeitsfrei und eine kurze Woche. Herrlich.
    Ne.. kaltes Wetter möchte ich jetzt auch nicht mehr haben. Bisschen freundlicher darf es werden und soll ja auch, soweit ich das richtig gehört hab.
    Ich wünsch Dir eine tolle Woche
    illy

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Melanie J.

    Guten morgen meine Liebe ^^

    Kaffee werde ich mir gleich auch direkt machen, wenn ich hier geantwortet habe. 🙂 Und dann auch noch einen Urlaubstag. Das ist doch auch was schönes 🙂 Genieße den Tag 🙂

    Diese Zeitumstellung nervt schon. Aber unsere Maus hat das bisher ganz gut weggesteckt. Sie ist nicht zur Alten Zeit aufgestanden sondern hat sich an die neue angepasst. Mal sehen. ^^

    Hab eine Tolle Woche 🙂

    Liebe Grüße
    Melle
    Mein Montagsstarter

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Guten Morgen, liebe Melle,
      schön, dass du auch wieder mit von der Partie bist. Unser Junior war früher immer ein Frühaufsteher, da war es fast in der Sommerzeit „besser“, jetzt ist es wurscht, er kann schlafen bis in die Puppen. 😀
      Dir und deinen Lieben auch eine tolle Woche, liebe Grüße ♥

      Gefällt mir

      Antwort
  4. sylvieb61

    Gutem Morgen, liebe Anni,
    das waren einfache Ergänzungssätze, heute für mich zumindest. Danke dafür.

    Wie in manch Anderem stimme ich dir auch heute wieder zu. Diese Sommerzeit ist echt so ungefähr genau das Letzte, was wir im Moment gerade brauchen. Passend dazu, das, zumindest hier im Norden, echt schrille Wind und Regen Gemisch, alles grau in grau. Körper und Seele dürsten nach Wärme und Sonne.
    Da kann auch ein tolles Kaminfeuer nur zeitweilig helfen.

    Ich wünsche dir eine tolle kurze Woche und natürlich auch Sonnentage.

    Alles Liebe

    Silvia

    https://feinheitensbkn.wordpress.com/2021/03/29/montagsstarter-13-21/

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Immer wieder sehr gerne, auch wenn es manchmal vielleicht herausfordernd ist (das ist ja manchmal gar nicht schlecht für die grauen Zellen im Kopf *kicher). Das Pfeifen des Windes… das erinnert mich an viele Ferienhaustage in Dänemark, als der Regen waagrecht gegen die Scheiben donnerte und der Wind unheimlich um die Ecken pfiff. Kann drinnen ganz gemütlich sein… Hier – ich wage es kaum zu sagen – scheint uns ein warmer Frühlingstag bevorzustehen, auf den ich mich aber sehr freue, denn auch mich zieht es jetzt im Frühling raus, von der Kälte habe auch ich genug.
      Liebe Grüße
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
  5. Ivonne

    Guten Morgäääääähhhhn,
    da der Gatte Gleitzeit hat, stellen wir schon lange keinen Wecker mehr. Die innere Uhr weckt uns zuverlässig um kurz vor 6:00 … nur das es heute eben schon … kurz vor 7:00 war. Ach, es nervt mich einfach, diese elende Zeitumstellung. Schluß damit!! Sofort!! Aber auf mich hört da ja auch keiner *lach
    Ich wünsche dir einen schönen Urlaubstag, eine stressfreie, kurze Arbeitswoche und überhaupt
    Liebe Grüße
    Ivonne

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Dito dito dito… Bis auf das Wecker stellen. Meine innere Uhr weckt mich meistens schon deutlich vor dem Wecker, das ist auch gut so, dann fällt mir das Aufstehen nicht so schwer. Leider ist das während des Sommerhalbjahres auch immer eine Stunde später und ich habe noch mehr das Gefühl, der Zeit hinterher zu rennen…
      Liebste Grüße zu dir
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
  6. Pingback: Montagsstarter 13/2021

  7. ♥ Anne

    Moin !
    wenn ich aufstehe, ist es jetzt auch schon hell ! 😉 Und ich finde es auch klasse, abends nicht mehr im Dunklen die Hunderunde absolvieren zu müssen. Ich brauche zum Glück morgens auch keinen Wecker (mehr) ich werde zuverlässig durch das Hundemädchen geweckt: die „alte Dame“ muss dann Pipi ! 😉
    Abschaffen könnte man diese Zeitumstellung allerdings aber auch für mich – sehe keinen rechten Sinn darin.
    Liebe Grüsse und schöne Ostertage für dich -> und meinen Starter findest du hier:
    https://notesandpictures.de/

    ♥ Anne

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Jaja, das Rentnerdasein… 🙂 Hach, genieße es, dass du bis zum Tagesanbruch liegen bleiben kannst. Heute bin ich ganz freiwillig im Dunkeln aufgestanden, ab morgen wird’s wieder zum Pflichtprogramm, aber gut, wenn das das einzige ist, worüber ich klagen kann, geht es mir doch auch gut. ♥
      Schön, dass du beim Montagsstarter dabei bist, liebe Anne.
      Viele Grüße und auch dir eine schöne Karwoche und schöne Ostertage ♥

      Gefällt mir

      Antwort
    1. antetanni Autor

      Vielen Dank, liebe Katja. Ich habe die freie Woche plus den letzten Tag heute sehr genossen. Es ist lange her, dass ich im Urlaub einfach mal nur so zuhause war, diese Tage aber haben mir gut getan, ich konnte ein bisschen was erledigen, ein bisschen faul herumhängen, war viel mit dem Fahrrad unterwegs… eine schöne Mischung. Morgen starte ich wieder im Homeoffice, alles gut, wie es ist.
      Liebe Grüße
      Anni

      Gefällt mir

      Antwort
  8. Pingback: Sommerliche Temperaturen - knuddelstoffelchen.de

    1. antetanni Autor

      Hach, das ist wirklich witzig! Bei mir geht’s allerdings morgen wieder zurück ins Homeoffice, aber es wird ja eine kurze Woche. ♥
      Liebe Grüße und hab eine schöne Karwoche und ein frohes Osterfest

      Gefällt mir

      Antwort
  9. mirawunder

    Liebe Anni, wieder einmal ist es Nachmittag, fast Abend geworden, ehe ich meinen Starter auf den Weg gebracht habe.
    https://www.besinnlich.de/2021/03/29/der-13-montag/
    Zu 4. habe ich neulich gelesen: Jaja, die Zeitumstellung sollte in diesem Jahr eigentlich abgeschafft werden, aber jetzt habe man andere Sorgen und könne sich noch ein paar Jahre nicht darum kümmern.
    Was das Licht betrifft, war ich heute M;orgen auch wie in einem falschen Film, als ich aufstand und Kaffee kochte und es dabei noch ganz finster war Jetzt am Abend genieße ich allerdings die längere Helligkeit.
    Ich wünsche dir eine recht schöne kurze Woche.
    Lieb grüßt die Mira

    Gefällt mir

    Antwort
  10. Frau Sonnenstein

    Und auch heute bin ich wieder dabei…
    Und freue mich auch auf eine kurze Woche – auch wenn das heißt dass ich am Wochenende Nachtdienst habe….
    Aber Nunja, Augen auf bei der Berufswahl 🙂
    Hab eine schöne Woche und ein schönes Osterfest!

    Sonnige Grüße, Ester

    Gefällt mir

    Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.