Fix it – Inlett fürs Outdoorkissen | antetanni repariert

The doctor is in…

Vor einigen Wochen habe ich die Bezüge unseres Outdoor-Sofas gewaschen. Das Sitzpolster sowie die Polster für das Rückenteil und die Seiten haben innen eine stabile Schaumstoffeinlage, die Zierkissen jedoch sind mit irgendwelchen Polyesterfasern ausgestopft, die jeweils in einer PP-Cotton-Vlies-Ummantelung steck(t)en. Diese Ummantelung hat sich in viele Einzelteile aufgelöst, sodass ich ein neues Inlett für die Kissen genäht habe. Was heißt hier neu… Ich habe dafür zwei der Säcke mit Füllwatte verwendet, die ich fürs Ausstopfen der Leseknochen gekauft hatte.


Um den Nähaufwand so gering wie möglich zu halten, habe ich den Sack nur an der oberen Seite auf das Maß des Bezuges gekürzt. Das Innenkissen passt in der Breite um wenige Zentimeter nicht hundertprozentig, aber ich freue mich, dass ich für dieses Projekt über meinen eigenen Schatten habe springen und fünf habe gerade sein lassen können. Das fällt mir meistens nicht leicht, ich scheitere oft an meinen eigenen Ansprüchen und bevor ich diese nicht erfülle, lasse ich Dinge lieber bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag liegen… Getreu dem Motto „Done is better than perfect“ und weil mich die beiden Tüten mit dem herausgenommenen Füllmaterial, die nun mindestens vier Wochen im Wohnzimmer standen, mehr als genervt haben, bin ich doppelt und dreifach glücklich über die Fertigstellung dieses Ufos. Hier ging’s nicht um Schönheit, sondern nur darum, dass die Polyesterfasern im Kissenbezug selbst zusammenbleiben, wenn ich den Bezug beim nächsten Mal zum Waschen abnehme.

Und weil ich die Tüten so lange schon im Wohnzimmer stehen hatte, obwohl die Säcke nur darauf gewartet haben, zugeschnitten zu werden, setze ich auch noch ein Häkchen im Bingo! für Jetzt sind die UFOs dran.


Es war gar nicht so einfach, die voluminösen Kissen unter die Nähmaschine zu bringen, aber mit ein wenig Geduld und Spucke waren die beiden Inletts für die Outdoor-Kissen dann doch fix wieder genäht und liegen längst wieder draußen auf dem Sofa…

[verlinkt]
Bingo! (siehe oben)
Fix it! Reparieren ist nachhaltig
Reparieren von 12 bis 12
Ufo Let’s finish old stuff

4 Gedanken zu „Fix it – Inlett fürs Outdoorkissen | antetanni repariert

    1. antetanni Autor

      Eben schon gemacht und einen frischen Obstsalat gemümmelt. 🙂 Und da aus dem Freibadbesuch heute nichts wurde, lege ich mich gleich noch ein Stündchen mit dem Buch raus…

      Gefällt mir

      Antwort
  1. Valomea

    Ein Outdoorsofa ist ja prädestiniert, dass einer darauf rumlümmelt mit einem Buch! 😉
    Hier gibt’s sowas nicht, deshalb müssen wir jetzt auf der Bank an der Schaukel sitzen und Märchen vorlesen. Und wenn einer vergisst, anzuschieben, gibt’s lautstarken Protest! *lach*
    Haste gut gemacht, liebe Anni!
    Elke

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..