Sonntags Top 7 #44/20 | antetanni sagt was

Sonntagsglück…

Tschüss Oktober, hallo November!

Soooo schnell sind 31 Tage rum, ich kann es gar nicht glauben und ich frage mich, was ich eigentlich alles getan habe im Oktober, dass mir gar nicht aufgefallen ist, wie rasend schnell die Zeit verflogen ist… Nun, ein Rückblick auf die Monatsfragen später am Tag bringt vielleicht Licht ins Dunkel.

Bevor ich mich aber dem ganzen Monatsrückblick widme, werfe ich doch erst einmal einen ganz bescheidenen Blick zurück auf die vergangenen sieben Tage in Form der Sonntags Top 7 – meinem Rückblick auf die sieben Themengebiete der aktuellen Woche – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys – da war ja auch schon wieder genügend los….

Los geht’s:

1_Lesen | Hilfe, der Bücherkauf von vor ein paar Wochen hat sich noch nicht ausgezahlt. Zu viele Texte und Zahlen im Büro, hier und da ein bisschen die Tageszeitung, Bücher aber weiter Fehlanzeige.
+
2_Musik | Nach der Hitparade ist vor der Hitparade? Hätte ich die Woche fast glauben können, denn auch nach der SWR1-Hitparade lief die ganze Woche der gleiche Sender und es wurden viele viele Lieder gespielt, die es nicht in die Platzierung geschafft hatten oder es wurde nochmals auf die Plätze der Vorwoche zurückgegriffen. Mir hat’s gefallen. Weiter so.

3_Flimmerkiste | Am Freitagabend Death in Paradise und die NDR Talkshow, davor hier und da Bares für Rares oder Gefragt. Gejagt. Natürlich Champions League Lok Moskau vs. FC Bayern München. Ich stelle fest, ich hing ganz schön viel vor der Glotze in dieser Woche. Ich bin einfach abends, sobald es dunkel ist, für nicht mehr viel zu gebrauchen und irgendwie war mir nach Sofazeit. Wobei… Ich war auch im Sport, das gehört aber erst in die nächste Kategorie.

4_Erlebnis | Die Woche begann mit einem kurzen Treffen mit einer Freundin auf einen Kaffee, was sehr schön war. So richtig viel los war irgendwie gar nicht, wie mir ein Blick in den Kalender eben zeigte, aber dennoch habe ich das Gefühl, ich kam gefühlt zu nichts. Keine Ahnung warum. Ich hatte nochmals einen Zahnarzttermin, ich war im Sport und das wohl für einige Woche zum letzten Mal, denn ab morgen ist ja wieder Lockdown angesagt. An einem Tag hatte ich Präsenztag im Büro mit anschließend am Nachmittag noch ein paar Extrastunden zuhause im Homeoffice. Ich habe mich mit zwei Mädels zum Nähen getroffen, auch das ist ab Montag nicht mehr möglich, da wir zwar in zwei gut belüfteten und voneinander getrennten Räumen nähen können, aber eben aus drei Haushalten kommen. Himmel aber auch. Und schließlich haben wir gestern eine Runde mit dem Rad über die Felder gedreht, sodass ich den 12tel-Blick fotografieren konnte, und am Abend waren wir bei Freunden eingeladen. Wenn ich es mir recht überlege, brauche ich mich nicht wundern, dass ich gefühlt zu nichts kam. Wann denn auch? 😉

5_Genuss | Es gab von allem etwas, Seelenfutter wie Grießbrei, Tiefkühlpizza, weil es schnell gehen musste, Pfannkuchen, selbstgemachten vegetarischen Döner, leckere Sandwiches, viel Obst, viel Joghurt, Vesperbrot… Hier muss keiner hungern. 🙂

6_Web-Fundstück/e | Vor lauter Musikhören bin ich gar nicht dazu gekommen, mich großartig auf anderen Blogs rumzutreiben. Nun denn, dann heißt es heute eben einfach mal: Aller guten Dinge sind drei…

7_Hobbys | In Sachen Hobbys war ich mit dem Fotoapparat unterwegs, den 12tel-Blick habe ich oben ja bereits verlinkt. Es gab ein bisschen was im Blog zu tun, schließlich hatte ich für gestern die Monatscollage Oktober geplant und freue mich, sie pünktlich zum Monatsletzten online gestellt zu haben. Beim Nähen mit den Mädels gings weiter mit dem Projekt Ofenhandschuhe. Es dauert eben alles seine Zeit. Außerdem kreisen meine Gedanken ständig um einen Adventskalender und die vier Adventssonntage-Wichteleien für die Aktion #DNAS2020 von Undine, die ich noch fertigstellen muss.

*
*
Bevor ich mich weiter dem Nähen und den Adventsgedanken sowie später noch den Monatsfragen für den Oktober widme, sage ich erst einmal tschüss für den Moment mit den Sonntags Top 7… ♥

[verlinkt]
Samstagsplausch

20 Gedanken zu „Sonntags Top 7 #44/20 | antetanni sagt was

  1. nealich

    Liebe Anni, guten Morgen und vielen Dank für deinen feinen Rückblick auf die Woche! Schön, dass die All-Time-Favorites Dich weiter begleiten konnten :o)
    Hab einen gemütlichen Sonntag mit allem was Dir gut tut, alles Liebe und Herzensgrüßle dazu
    Katrin

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Dankeschön, liebe Katrin, all-time-„favorites“ tatsächlich auf allen Kanälen, ob in der Arbeit, im Radio, vor dem Fernseher, an der Nähmaschine… Himmel, wenn ich so richtig darüber nachdenke, eigentlich bin ich ganz schön eingefahren… 😉
      Hab du es auch fein heute, ich köchel hier gleich mal Wasser für eine Kanne Tee und versuche, den Dauerregen draußen zu ignorieren…
      Liebe Grüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. antetanni Autor

        Alles fein, ich dachte mir das schon, dann aber fiel mir ein, dass das auf so vieles passt, was ich geschrieben hatte. Ich stehe zu all meinen all-time-favorites! 😀

        Liken

    1. antetanni Autor

      Guten Morgen, liebe Sheena,
      ja, das war eine gute Woche, es war nicht zu viel und nicht zu wenig los. 🙂 Auch hier wird es ruhiger werden, naja, zumindest ab den Nachmittagen, vormittags bin ich im Homeoffice, da steppt unverändert der Bär, sodass ich mich auf die ruhigeren Tage fast freue.
      Ich wünsche dir auch einen tollen Sonntag, unserer wird heute zuhause verbracht, es ist Wäsche zu waschen, der Staubsauger will „raus“, ich habe Nähpläne und möchte mich um die Adventskalendergeschichten kümmern. Ob eiiiiiin Sonntag dafür reiiiiiicht?! Au Backe… 🙂
      Liebe Grüße
      Anni

      Liken

      Antwort
  2. Kain Schreiber

    guten morgen anni!
    nun ist nicht bloß eine woche um, sondern gleich der ganze monat.das jahr geht zuende. man könnte denken: endlich, aber erstmal müssen wir durch die nächste heiße phase der pandemie. das hält mich in anspannung,weil ich mich rage: wie lange noch?
    doch das nur am rande.
    erstmal werde ich mich meinen ST7 widmen und wünsche derweil einen schönen sonntag!

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Da sagst du was, ich frage mich auch, wie lange das noch gehen soll und wer das finanziert. Das auch nur am Rande, jetzt widme ich mich deinen ST7 und freue mich, dass du dabei bist!
      Liebe Grüße und alles Gute für dich und deine Lieben
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  3. Pingback: Sonntags Top 7 #44/20 – Gedankenflut

    1. antetanni Autor

      Es hat den Anschein, liebe Nina, und das, obwohl tatsächlich zu Wochenbeginn gar nicht so viele Termine im Kalender standen. Dann aber kam doch wieder eines zum anderen und schwupps ist Sonntag und ich brauche bald ein Päuschen auf dem Sofa. 😉
      Liebe Grüße
      Anni

      Liken

      Antwort
  4. Ivonne

    Meine Güte, Anni … da brauchst du dich doch nicht wundern, wo die Zeit geblieben ist.
    Dein Wochenrückblick liest sich gut. Natürlich ist es schade, dass gemeinsame Aktivitäten mit Freunden jetzt wieder deutlich schwerer sind. Das geht mir im Training mit den Hunden jetzt auch so.
    Hier kommen nun meine Top 7
    https://goldenworkerdiscoverydelphin.wordpress.com/2020/11/01/sonntags-top-7-18-20/
    Ich wünsche dir eine gute Woche.
    Lieben Gruß
    Ivonne

    Liken

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Jaja, stimmt schon, hier ist immer was los und kaum schnaufe ich mal durch, ist die Woche zu Ende. 🙂 So soll es sein und alles ist gut, wie es ist. Aber dass diese Woche noch gar nichts im Kalender steht, ist zwischendurch auch mal richtig dufte. Ich freue mich so sehr auf Zeit fürs Nähen!!!!
      Liebe Grüße
      Anni

      Gefällt 1 Person

      Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.