Hasenbande | antetanni bastelt

Alles Gute und frohe Ostern…

Ostern kommt, soviel ist klar, aber erst einmal geht es bei uns im ersten Quartal eines jeden Jahres hoch her in Sachen Geburtstage. Mann, Bruder, Schwester, Schwägerin, Nichte, jede Menge Freundinnen… Alles Winter- und Frühjahrskinder.

Letzte Woche war der Geburtstag meines Mannes und taggleich der meiner Schwester. Ich habe für sie einen Kartengruß aus Papier und ein wenig Deko aus Holz und Wolle gebastelt. Verpackt in einem Tütchen aus Butterbrotpapier hat sich der Gruß per Post auf den Weg gemacht.


Meine Schwester liebt Schwarz und ich habe mir sehr gefreut, dass ich im Fundus schwarzes Baumwollgarn liegen hatte. Dort lag auch noch eine Packung Gardinenringe, die ich vor Jaaaaahren gekauft hatte. Einen davon habe ich wie die Holzhäschen umhäkelt und noch Ohren dran gehäkelt. An die umhäkelten Hasenringe aus Holz habe ich unten eine Tassel geknüpft, die ich ebenfalls aus dem schwarzen Garn gewickelt habe.

Die Ideen für die Häschen und die Karte sind abgekupfert, ab man muss das Rad ja nicht immer wieder neu erfinden und so freue ich mich sehr, dass Nicole die wunderschönen Häschen von im Bingo! verlinkt hatte. Unten habe ich den Link zu Nicoles Blogbeitrag auch nochmals direkt eingefügt.

Die Idee für die Karte habe ich im Instagram-Account callinigraphy entdeckt, einem mir bis dato unbekannten Account. Was für eine Entdeckung! Ich bin ganz verliebt in die schönen Karten, die Ines bastelt, und diese hier wird sicherlich nicht die einzige Nachahmung bleiben. ♥ Den Link zum Account findest du ebenfalls unten.

Vielen Dank euch beiden für eure tollen Ideen. ♥


An der Karte gefällt mir der plastische Effekt sehr gut. Irgendwo im Fundus habe ich, das weiß ich sicher, so Klebedinger, mit denen automatisch ein Abstand zum Untergrund gebildet wird, aber frag mich doch jetzt nicht wo. Ich vermute, im Schränkchen neben dem Schreibtisch, darin stapeln sich Unmengen an Bastelzeugs, dessen Sichtung und Sortierung mir im Rahmen vom Jahresprojekt Weniger ist mehr noch bevorsteht. Die Geburtstagspost musste aber huschhusch weg, da war keine Zeit zum Kruschteln. Also habe ich die vom Ausschneiden der Pfeile und Kästchen übrig gebliebenen Reste vom Karton aus Kraftpapier in kleine Stückchen geschnitten, die ich mit diesen Fotoklebedingern (du weißt, was ich meine, oder?) auf die Rückseiten der Pfeile/Kästchen geklebt habe – Klebedings, Tonkartonstückchen, Klebdings, Tonkartonstückchen, Klebedings… So konnte ich die Formen mit Abstand auf der Karte befestigen.

Zwei Freundinnen haben diese Woche auch noch Geburtstag und eine Freundin beginnt nächste Woche einen neuen Job, sodass ich gleich noch weitere Karten gebastelt habe (auch wieder mit 3D-Effekt). Trotz Vorlage sind sie nur halb so schön geworden, wie die Karten von Ines von callinigraphy, aber gut, ich bin ja noch Kartenbastleranfängerin. 😉


Die umhäkelten Ringe nehme ich gleich mit in meine Ideensammlung für Ostern auf.

Für die Geburtstagsgrüße – Happy Birthday, liebe Schwester, liebe Ina und liebe Antje – und den die Karte „Alles Gute“ zum neuen Job kann ich zwei Häkchen im Bingo! setzen – einen gibt es für die Karten bei Arbeiten mit Papier und einen für die Hasenbande bei Ostern kommt.

[verlinkt]
2 x Bingo! (siehe oben)
Creativsalat
DvD Dings vom Dienstag
HoT Handmade on Tuesday
Oster Freebie Linkliste

[Idee und Inspiration]
Niwibo | Die ersten Hasen hoppeln
https://www.instagram.com/callinigraphy/

31 Gedanken zu „Hasenbande | antetanni bastelt

  1. ELFi

    Servus Anita,
    die Ringhasen oder Hasenringe sind total entzückend und stehen auch auf meiner Bastelliste und die Karten gefallen mir natürlich sehr gut! Danke fürs Zeigen beim DvD und einen schönen Tag wünscht dir
    ELFi

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Pingback: Bingo! | antetanni lädt ein | antetanni

    1. antetanni Autor

      Die Häschen sind einfach klasse, ich freue mich so über die Entdeckung bei Nicole. ♥ Ohhh, auf deine Osterproduktion bin ich gespannt… Vielen Dank auch für das Lob zu den Karten, auch hier hatte ich eine tolle Inspirationsquelle gefunden. Hach. ♥

      Gefällt mir

      Antwort
  3. sternenglück

    Ich finde deine Karten total klasse! Und die Häschenringe sind auch sehr schön 💜
    Die inspirieren mich gerade… Man könnte auch dünne Zweige zu einem Ring wickeln, die Zweige mit dem Aufhängeband zusammen binden und Ohren aus Pappe drum kleben… Muss ich mir jetzt „nur noch“ bis Ostern merken 🤣
    Liebste Grüße
    Sternie

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Vielen lieben Dank, Sternie. Das ist eine schöne Idee mit den Zweigen. Nach den Stürmen den vergangenen Tage sollte ja einiges an Zeugs herumliegen, da halte ich mal die Augen offen, wenn ich heute Nachmittag zum Auslüften draußen bin. 😉 Ohren aus Pappe oder Gartendraht könnte ich mir vorstellen.
      Liebste Grüße zurück ♥
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort
  4. Maria

    Liebe Anni,

    Dein Blog macht süchtig 😉 ich freu mich mittlerweilen schon jeden Tag auf Dich
    und ich schaue immer die verlinkten Urheber an, spannende Entdeckungen!
    Vielen lieben Dank & eine gute Woche – hier schneits gerade wieder 8-(

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Ohhh, liebe Maria, ich bin ganz berührt von deinen Worten. Ich hoffe, die Sucht macht nicht allzu abhängig und wenn doch, dann bitte mit dem Gefühl, ein paar Entdeckerminuten mit mir bzw. bei mir verbracht zu haben. 🙂
      Hach, Schnee ist doch was Feines im Winter, findest du nicht? In der Stadt/angeschmuddelt grau mag ich ihn nicht, aber so in der Natur draußen, dazu womöglich später dann noch blauer Himmel… hach… ♥
      Liebe Grüße
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort
      1. Maria

        Jetzt darfs selbst im tiefen Bayern Mal gut sein mit Winter – ich freu mich auf angenehmere Temperaturen ☺️
        Ich fühl mich wie sehr angesprochen/angeschrieben von Deinen Texten und daher genieße ich auch die Minuten mit Dir 🤗

        Gefällt mir

      2. antetanni Autor

        Ja, das verstehe ich, aber bitte noch eiiiiiine Woche tollen Schnee mit ganz viel Sonnenschein. Und nach den Faschingsferien dann bitte zackzack den Frühling herbei. 😉 ♥

        Gefällt mir

  5. Manu

    Hallo Anni,
    ganz schnell rüber gehuscht zur Bingopolizei. Man sollte die Regeln hat klar lesen, ich habe wei beim Handarbeitsbingo zwei Kreuze gesetzt und verstehe nun auch Dein Kommentar zu den Socken vom Januar, LOL! Ich nehme die beiden Kreuze zurück und bring nächste Woche eine Berichtigung, geht ja gar nicht, stell Dir vor meine Kinder lesen, dass ich bescheisse! 😉
    Deine Karten sind mega schön geworden und die Hasenbaummler dazu sind richtig goldig!
    Ich muss unbedingt auch mal ein paar machen!
    Liebe Grüße zu DIr
    Manu

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Du Gute, ich freue mich sehr über deinen Kommentar und grinse mir hier eins. Ich stecke mir bald einen Sheriffstern an, damit ich mehr Autorität ausstrahle. 😉

      Vielen lieben Dank für dein Lob zu den Karten und Hasen. Ich freue mich auch sehr, dass ich die Inspirationen dazu gefunden habe und ich bin hier wie wild am Umhäkeln weiterer Häschen… Ostern kommt. ♥

      Herzensgrüße zu dir zurück, hab einen schönen Abend und bitte weiter im Bingo dabei sein, auch wenn ich heute streng sein musste. 😀 😉 ♥

      Gefällt mir

      Antwort
  6. Maria Koch

    Liebe Anni
    Die Idee mit den Ringhasen ist super, dazu müsste ich die Ringe dann auch finden. Die suche ich schon seit Weihnachten, da wollte ich kleine Kränzchen häkeln. Das ist so eine Sache mit den gut aufgehobenen Dingen. Die Karten sind schön geworden, hab schon ewig lange keine mehr gebastelt.
    Liebe Grüße Maria

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Ohhh, Maria, wenn du wüsstest, was ich alles suche. Himmel aber auch. Und wie oft ich schon neue Sachen gekauft habe, weil der alte Krempel irgendwo (zu) gut verstaut war. Es ist ein Elend. 😉

      Ich drücke die Daumen, dass du die Ringe bald findest, bis Ostern ist ja noch eine Weile hin.

      Vielen lieben Dank auch für dein Lob zu den Karten, es hat mir großen Spaß gemacht, sie zu basteln, sollte ich ruhig auch öfter mal tun, solange ich vor allem weiß, wo der Vorrat an Blankokarten aktuell liegt. 😀

      Herzensgrüße zu dir zurück und hab einen schönen Abend

      Gefällt mir

      Antwort
  7. heldendervorzeit

    Liebe Anni,
    uiiii, Gardinenringe hab ich auch noch oben…irgendwo. Was für eine süße Idee dafür!
    Die Karten sind auch sehr hübsch und man kann sie so schön an verschiedene Gelegenheiten anpassen. Hervorragende Leistung für eine Kartenbastelanfängerin 😊
    Liebe Grüße
    Nanni

    Gefällt mir

    Antwort
  8. sylvieb61

    Die Karten und auch die Gardinenringhäschen gefallen mir sehr gut, liebe Anni. Das wird sicherlich eine Freude bei deiner Schwester geben. Genauso auch die anderen Karten, denn es ist doch etwas Tolles, wenn man ein Geschenk bekommt, das nicht von der Stange sondern liebevoll selbstgebastelt ist.
    Herzlichst
    Silvia

    Gefällt mir

    Antwort
  9. Pingback: Sonntags Top 7 #12/22 | antetanni sagt was | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..