8 Fragen zum Blog | Niwibo sucht im Januar

Oder besser gesagt: 8 Antworten

Ich bin immer wieder gerne im Blog von Nicole unterwegs, auch wenn ich es oft nicht schaffe, an ihrer schönen Aktion niwibo sucht… teilzunehmen. Da heute Feiertag ist und ich auf das Bimmeln des Backofens warte, nutze ich die Zeit und beantworte die 8 Fragen, deren Antworten niwibo im Januar sucht.

1. Warum heißt Dein Blog gerade so?
Als ich meinen Blog 2013 ins Leben gerufen habe, ist mir nichts besser eingefallen. 🙂 Meine Nichten haben mich, als sie noch klein waren, immer antetanni gerufen und die Große tut es heute noch. ♥

2. Seit wann gibt es Deinen Blog?
Mein erster Blogbeitrag Hallo hier bin ich ging am 13. März 2013 online. Fast zehn Jahre ist das her und eigentlich wäre es Zeit, dieses Jahr eine Party zum Bloggeburtstag zu feiern. Mal gucken, ob mir noch was einfällt… Vielleicht eine kleine Mitmachaktion mit einer Geburtstagskarte oder ähnlichem. Was meinst du, wollen wir gemeinsam eine Sause starten zu zehn Jahren antetanni?

3. Warum hast Du mit dem Bloggen angefangen?
Ich zitiere aus meiner Seite Kontakt/Über mich: 2012 habe ich begonnen, mir das Nähen anhand von Online-Tutorials und aus Büchern selbst beizubringen, ein Hobby, das ich immer schon gerne können wollte. Inspiriert von vielen tollen Blogs, die ich auf der Suche nach Nähanleitungen im Netz gefunden habe, habe ich im Frühjahr/Sommer 2013 meinen Blog gestartet. Als eigenes Nachschlagewerk für meine genähten, gehäkelten/gestrickten Sachen und vieles mehr und auch dafür, dass ich meine analoge Umgebung nicht allzu sehr mit den Geschichten um mein Handarbeitswerk langweile.

4. Welches Hauptthema findet man auf Deinem Blog?
Anfangs ging und auch heute geht es sicherlich am meisten ums Nähen. Über die Jahre sind kunterbunte Themen hinzugekommen und zwischenzeitlich ist antetanni (m)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

5. Warum bloggst Du?
Einer der Hauptgründe ist noch immer der Austausch mit Gleichgesinnten, da ich in meinem privaten Umfeld wenige Menschen habe, die auch nähen. Ich mag darüber hinaus den Austausch über den Montagsstarter und die Sonntags Top 7 sehr gerne, zwei Mitmachaktionen, die hier auch schon seit Jahren laufen. 2022 neu hinzugekommen ist das Bingo!, das mit dem Bingo 2023! morgen seine Fortsetzung findet. Überhaupt liebe ich es, bei Linkpartys dabei zu sein, was mich gleich zu Punkt 6. bringt…

6. Linkpartys
Das ist jetzt ja mal keine Frage, sondern ein Stichwort. Was also antworten? Über die Mitmachaktionen hier bei mir im Blog hinaus bin ich regelmäßig bei → Valomeas Weniger ist mehr – 1000 Teile raus dabei, eine Aktion, die mir hilft, mich besser von Zeugs zu trennen. Auch die → Monatscollage von Birgitt wird regelmäßig von mir bespielt, ebenso sind der → 12tel-Blick von Eva und → das Jahresprojekt von der Zitronenfalterin Linkpartys, die ich gerne mag. Und noch so viele mehr. Klick dich doch mal rein in meine Sammlung der Linkpartys, da mache ich mehr oder weniger bei allen regelmäßig mit, in jedem Fall mag ich alle sehr gerne und finde jede Aktion sehr inspirierend.

7. Kennst Du Blogger persönlich?
Tatsächlich habe ich das Glück, dass ich Christiane → https://nanusch.blogspot.com/ und Jana → https://zumnaehenindenkeller.de/ bereits persönlich habe kennenlernen dürfen. Darüber freue ich mich sehr. Vor Jahren habe ich auch Anna von Zwergstücke auf der Kreativ-Messe in Stuttgart getroffen, sie bloggt allerdings nicht mehr, sondern ist „nur noch“ bei Instagram aktiv. Und es gibt jede Menge Bloggerinnen, die ich sehr gerne endlich einmal persönlich kennenlernen würde. Ich weiß, dass diejenigen, die gemeint sind, beim Lesen wissen, dass sie gemeint sind. 🙂 Und alle anderen dürfen sich auch gerne angesprochen fühlen, denn ich würde so viele von euch da draußen in der analogen Welt gerne einmal kennenlernen und bei einem Tässchen Tee oder einem Gläschchen Sekt Pläne schmieden und Ideen austauschen.

8. Woher nimmst Du die Ideen zum Bloggen?
Vieles ergibt sich irgendwie immer wieder von alleine und die Ideen fliegen mir irgendwie zu. Dazu bin ich ein Wiederholungstäter und berichte oft über Dinge, die ich bereits mehrfach genäht oder gemacht habe usw. Vieles entdecke ich bei meinen Spaziergängen/Wanderungen, ich lasse mich sehr gerne bei den Linkpartys und überhaupt in anderen Blogs inspirieren. Pinterest und Instagram sind leider nicht so meins, was daran liegt, dass ich ein Technik-Honk bin und Beiträge, die mir einmal gefallen haben, nie wieder finde oder gerade bei Pinterest so gut wie nie auf den Ursprungs-Beitrag gelange. Ich besitze zudem eine für mich große Auswahl an Nähbüchern und Nähzeitschriften, die noch so viele Anleitungen enthalten, dass ich diese vermutlich niemals werde umgesetzt bekommen…

Soviel für den Moment, der Backofen hat gebimmelt. Was ich gebacken habe, zeige ich dir die Tage im Blog. Das Beitragsbild für diesen Blogpost ist aus dem Titelbild meines Blogs entstanden und verbindet so antetanni mit der Fragerunde von Niwibo sucht…

[verlinkt]
Freutag
Niwibo sucht
Samstagsplausch

26 Gedanken zu „8 Fragen zum Blog | Niwibo sucht im Januar

  1. Nähkäschtle

    Ach schön das mal so komprimiert zu lesen und irgendwie gibt es da doch so manchen Parallelen bei uns … wenig Interesse im Umfeld zum Beispiel. Also ich wäre für Party! Habe ich mir zum 10 Jährigen auch vorgenommen. Mir hat vorletztes Jahr mein Kartentausch gut gefallen, aber den gab es dann kurz vor meinem Bloggeburtstag auf einem befreundeten Blog schon, deshalb hatte ich es gelassen. Aber es gibt so viele schöne Sachen. Los gehts! Deine Energie und Einfälle und das „einfach machen“ bewundere ich hier ja am meisten! Liebe Grüße Ingrid

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Lieben Dank, Ingrid. Ich stelle mir ein Kartenwichteln auch am einfachsten vor. Naja, vielleicht nicht in Sachen „einfach“, aber in Sachen Kosten und Aufwand ist es deutlich einfacher als ganze Pakete mit Schnick und Schnack durch die Welt zu senden. Tee könnte ich mir noch vorstellen, aber was machen denn die Kaffeetanten… Mal gucken, ich überlege noch ein bisschen, aber da ich es in jedem Fall möglichst ohne viel Aufwand haben möchte, braucht es ja nicht allzu viel Vorlauf. Sage ich jetzt mal so in meiner rosaroten-Brille-wird-schon-werden-Art. 😀

      Gefällt mir

      Antwort
  2. ELFi

    Servus Anita,
    schön, wieder ein Stück mehr hinter die Kulissen blicken zu können und Neues von dir zu lesen. Feiern ist immer fein, daher freue ich mich schon darauf, was du dir einfallen lässt zu deinem Bloggeburtstag! Auch ich plane schon . . . Liebe Grüße
    ELFi

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  3. niwibo

    Hallo Anita,
    da hast du die freie Zeit genau richtig genutzt, danke fürs Mitmachen.
    Und gerne komme ich mal auf einen Sekt vorbei, wenn ich mal in Deiner Nähe bin…
    Auf morgen freue ich mich auch, denn dieses Mal versuche ich noch mehr Bingos zu bekommen, also auf gehts.
    Dir nun einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  4. nealich

    Liebe Anni, feine Antworten hast Du auf Nicoles Fragen gefunden 🤗 ich freu mich sehr, dass es Dich und Deinen Blog gibt und irgendwann klappt es auch mal mit dem Kaffee! 10 Jahre antetanni ist wirklich eine tolle Leistung und über eine Geburtstagskartensause würde ich mich auch freuen 😉
    Alles Liebe für Dich
    Katrin

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Vielen lieben Dank, Katrin. Ich freue mich auch sehr über unseren Austausch in den Blogs und weit darüber hinaus. Beim Bloggeburtstag zähle ich auf dich. 😉
      Herzensgrüße
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort
  5. Carolyn Flickensalat

    Hallo Anni,
    es ist spannend die Antworten auf Nicoles Fragen zu lesen. So schaut man ein bisschen „hinter die Kulissen“ und lernt die Blogger – rein virtuell – etwas besser kennen. 10 Jahre – wow, das schreit ja förmlich nach einer Geburtstagssause.
    Liebe Grüße Carolyn

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. antetanni Autor

      So geht es mir auch, liebe Carolyn, es ist schön, ein wenig mehr über die Leute vor den anderen Bildschirmen zu erfahren. Die Geburtstagssause ist im Werden, die Frage war glaube ich eher so rhetorisch, denn die Gedanken fingen direkt davor/danach an zu kreisen und die Idee steht. Ich muss nur noch ein paar Fotos hochladen, dann geht’s im Laufe der Woche los… Bleib neugierig. ♥
      Liebe Grüße
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort
  6. Tante Jana

    Liebe Anni,
    ich hoffe sehr, dass es bei der nächsten Kreativmesse im Herbst dann ein Wiedersehen gibt! Das würde mich sehr freuen. 🙂
    Ich erkenne viele Parallelen in deinen 8 Antworten 😀 Z. B. auch bei den vielen Zeitschriften und Büchern, aus denen ich rein zeitlich definitiv nicht alles, was mir gefällt, werde umsetzen können…
    Hab einen wunderschönen Wochenstart morgen! Bei mir geht es morgen nach den Ferien bzw. dem Urlaub wieder los. Der Urlaub hätte ja gerne auch noch ein wenig länger gehen können. Dann hätte ich es neben dem tagelangen Ausmisten, Neu-Organisieren und Putzen der Küchenschränke vielleicht auch noch geschafft, die bereits vor Weihnachten zugeschnittenen Kuscheljacken fertig zu nähen… 😀
    Mach es gut!
    Jana

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Ohhh, liebe Jana, das wäre schön und das müssen wir unbedingt so einplanen. ♥

      Ich bräuchte auch noch ein paar Tage frei zum Ausmisten, Aus- und Umräumen und für so vieles mehr. Nun gut, ich will hoffen, dass ich es schaffe, pünktlich Feierabend zu machen nächste Woche, sodass ich am Nachmittag noch ein wenig kruschteln kann.

      Hab einen schönen Abend und habt alle einen guten Start morgen.

      Herzensgrüße
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort
  7. Bianca (Selbst-die-Frau)

    Liebe Anita,
    vielen Dank für den „Blick hinter die Kulissen“ und wie es zu deinem Blognamen kam; hier hatte ich tatsächlich noch eine kleine Bildungslücke zu vermelden 😉

    10 Jahre, aber klar, das gehört ordentlich gefeiert. Ich setze mich gleich mal auf die Gästeliste, wenn du feierst und hoffe, dass ich thematisch beitragen kann, bei Karten habe ich leider kein wirkliches Bastelgenie 😉

    Mach weiter so in 2023 mit deinen Werken und Aktionen.
    Ich freue mich schon.

    Liebe Grüße
    Bianca

    P.S: Vielleicht finde ich diesen Monat auch noch Zeit die Fragen zu beantworten, aber gerade spielt Leben 1.0 ganz schön verrückt.

    Gefällt mir

    Antwort
  8. 3he fecit

    Da hatte ich doch tatsächlich recht mit meiner Vermutung bzgl. deines Blognamens 🙂 Schön jetzt wo ich endlich ein bisschen Zeit habe mich durch viele der Blogvorstellungen bei Nicole zu lesen auch bei dir mehr über deinen Blog zu erfahren. Ab und zu habe ich bisher eher stumm bei dir vorbeigeschaut, das wird sich jetzt spätestens mit der Teilnahme am neuen Bingo definitiv ändern. LG heike

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Das freut mich, Heike. Ich habe die Aktion von Nicole auch mit Freude verfolgt und mich durch eine Vielzahl von Blogs gelesen, die ich teilweise noch gar nicht oder eben nicht mit dem Blick hinter die Kulissen kannte. Eine schöne Aktion. ♥
      Schön, dass du beim Bingo dabei sein möchtest. Darüber freue ich mich und bin schon gespannt auf deine Beiträge.
      Ich habe im Moment entdeckt, dass du in Graz wohnst. Wir waren letztes Jahr im Frühsommer zum ersten Mal in dieser tollen Stadt, als wir mit dem Fahrrad nach Bad Radkersburg unterwegs waren. Unser erster Besuch auch in der Steiermark. Ein wunderschönes Stück Österreich. ♥
      LG Anita

      Gefällt mir

      Antwort
  9. Astrid

    Liebe Anita, ich lese mich gerade durch die Blogs, die Nicole schon gesammelt hat und habe dich auch wieder gefunden. 🙂 Das macht richtig Lust auf Bloggen – einige Zeit war es ja wirklich etwas trostlos. Aber die Konkurrenz Insta nervt mich mehr und mehr und ich möchte auch wieder mehr aktiv werden, was das Bloggen betrifft. Toll ist deine Linksammlung! Sogar meine Linkparty habe ich da gefunden… das ist krass! Liebe Grüße Astrid

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Ohhh, liebe Astrid, es ist lange her, dass ich von dir gelesen haben. Schön, dass du heute wieder einmal hierher gefunden hast, ich freue mich sehr. Wie schön auch, dass du auch beim Bingo dabei bist. ♥ Ich freue mich, wenn du deinen Beitrag auch in die Linkparty einträgst (wenn du magst), damit ihn alle finden.
      Herzliche Grüße
      Anita

      Gefällt mir

      Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..