antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Sonntags Top 7 #20/19 | antetanni sagt was

8 Kommentare

Sonntagsglück…

Sonntagmorgen, es ist noch ganz ruhig hier, der Kaffee duftet… Fehlt was? Jaaaaa…

Oder auch nein, denn hier kommen sie, die Sonntags Top 7, (m)ein wöchentlicher Rückblick auf sieben Themengebiete der Woche – Lesen – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss  – Web-Fundstück/e – und Hobbys.

1_Lesen | Unverändert lese ich im Buch Feuer und Blut – Erstes Buch: Aufstieg und Fall des Hauses Targaryen von Westeros von George R. R. Martin. Es ist ein dickes Werk und ich lese darin immer nur auf der Heimfahrt vom Büro in der Straßenbahn, sodass mich dieses Buch noch eine Weile begleiten wird. Es ist toll geschrieben, aber sehr komplex, da die Protagonisten gefühlt alle gleich heißen… und damit alles andere als einfach.
*
2_Musik | Viel handgemachte Musik und schönen Gesang in der Oper.
*
3_Flimmerkiste | Episode 5 von Game of Thrones. Ich will hier ja nicht spoilern, aber das ist schon harte Kost, die uns die Macher der doch zum Kult avancierten Serie in Staffel 8 präsentieren. Ich gestehe, ich bin ein bisschen überrascht über das „Huschhusch“ der laufenden Episoden. Mal schauen, wie das Staffelfinale morgen enden wird. Hach, so gehen sie dahin, achteinhalb Jahre Fernseherlebnis… Mit der Folge „Abflug“ endete Staffel 9 unserer ebenfalls Lieblingsserie Shameless. Diese letzte Folge ging richtig unter die Haut und wir sind sehr gespannt, was Staffel 10 bieten wird, die für 2020 angekündigt ist. Aller guten Dinge sind bekanntlich drei… Keeping Faith rundete unsere Wochenprogramm als Serienjunkies ab. 😀 Das ist wirklich auch eine tolle Serie, die auf fernsehserien.de so beschrieben wird: „Im Zuge der Geburt ihres dritten Kindes ist die Rechtsanwältin Faith Howells (Eve Myles) im Mutterschaftsurlaub, ihr Ehemann Evan führt die gemeinsame Kanzlei derweil alleine weiter. Als er eines Mittwochs zur Arbeit aufbricht, aber nie dort ankommt, zerbröckelt Faiths Leben nach und nach. Sie muss feststellen, dass ihr Ehemann die Kanzlei in den Bankrott getrieben hatte. Zudem hatte er schon lange ein Doppelleben mit gefälschten Papieren geführt…“

Himmel, ich wage es kaum zu schreiben… Gestern Abend habe ich mich noch durch das TV-Programm gezappt und bin beim ESC Eurovision Song Contest hängengeblieben. Es war ein bisschen wie mit den Schaulustigen bei einem Unfall, ich wollte es im Grunde nicht sehen (nicht hören vor allem), aber ich konnte nicht umschalten. Liebe ESC-Fans da draußen, ihr möget es mir verzeihen, für mich war es gruselig, aber wie es eben so ist mit der Sache und den Geschmäckern… 😀

4_Erlebnis | Es liegt eine erneut ruhige Woche hinter mir, von den Auf- und Umräumarbeiten oben mal abgesehen, aber das ist nichts, was hier unter „Erlebnis“ gehört (das ist eher ja schon eine Never-ending-Story unter Hobby…). Ich freue mich aber, dass ich eine Freundin getroffen habe und unsere Nähgruppe wieder zusammentraf.

5_Genuss | Viel frisches Obst, leckeren Fisch, Hawaiitoast (geht auch vegetarisch)… Hach, alles lecker.

6_Web-Fundstück/e | Diese Woche habe ich einige tolle Beiträge entdeckt, die vielleicht auch dir gefallen? Schau selbst:

7_Hobbys | Zum Nähen bin ich diese Woche – zumindest zuhause – noch nicht wieder gekommen. Dafür habe ich im Nähkurs am Kleid mit Tupfen weitergenäht. ♥ Zuhause jedoch haben die Vorbereitungen begonnen, um für das nächste Familienbaby etwas zu nähen. Wie immer… mehr dazu in Kürze oder eben zu gegebener Zeit.

Boah, und ich muss gestehen, dass ich beim Stoffkaufverbot standhaft bin und erst die Vorräte vernähen möchte (eine Lebensaufgabe bis ich etwa 120 Jahre alt bin…). Aber ich konnte nicht widerstehen und habe eine neue Anleitung für eine Tasche gekauft (als hätte ich nicht schon genug zu tun…) Ich bin schon ganz hibbelig und hoffe, dass ich zeitnah zeigen kann, was sich hier neu auf die Liste der offenen UFOs geschlichen hat… Nur soviel sei heute verraten, es handelt sich um einen Schnitt, der vor ein paar Jahren ein großer Renner bei Farbenmix war und ich bin happy, das E-Book nun noch zum Kaufen gefunden zu haben… Hach… ♥

*

antetanni_Button_Sonntags-Top-7_Q*
Uiuiui, meine Auflistung der Web-Fundstück/e wird mich heute noch in Atem halten. Daher schnell Schluss mit den Sonntags Top 7. ♥

[verlinkt]
Sonntagsglück

 

Werbeanzeigen

8 Kommentare zu “Sonntags Top 7 #20/19 | antetanni sagt was

  1. Pingback: Sonntags-Top-7 # 22 | Tempest

  2. Juhu, diesmal mache ich direkt wieder mit und merke dabei, dass meine Woche ziemlich schön war. 😉
    Schönen Sonn(en)tag!
    https://tempest2012.wordpress.com/2019/05/19/sonntags-top-7-22/

    Gefällt mir

  3. Hallo ihr lieben ^^

    Ich bin natürlich auch liebendgern wieder mit dabei 🙂
    http://tayachanlovesalisu.blogspot.com/2019/05/sonntags-top-7-202019.html

    Ich muss ja gestehen, ich hab angst vor dieser Reihe..also sie zu lesen…. Ich kann nicht mal sagen warum… obwohl ich auch die Serie noch nicht mal gesehen habe .. *asche auf mein Haupt oder so*

    Was den ESC angeht. Ich schau jedes Jahr… aber dieses Jahr war wirklich …. strange… komisch.. merkwürdig. Okay .. ‚Island war auffällig… aber sonst… ich hab nicht wirklich ein lied, was sich richtig festgesetzt hat, aber nun ja.. dieser ESC war ziemlich …. merkwürdig…

    Ich wünsche dir und allen anderen noch einen schönen rest Sonntag 🙂
    Melle

    Gefällt mir

    • Schön, dass du mit dabei bist, liebe Melle. Ach was, „Asche auf dein Haupt“ muss überhaupt nicht sein, Geschmäcker sind verschieden. Die Bücher sind sehr gut geschrieben, aber schwierig zu lesen, weil es im Kopf von George R. R. Martin sehr dicht zugehen muss, die Erzählstränge sind teilweise recht abenteuerlich miteinander verwoben und so manche „Seitenlinie“ endet auch plötzlich und taucht nie wieder auf. Nun ja, er selbst ist ja noch nicht fertig mit seiner Geschichte, anders als die Serienschreiber…

      Ich habe den ESC nicht von Beginn an geschaut, im Schnelldurchlauf „gefielen“ (wenn ich das überhaupt sagen kann) die Beiträge von Norwegen und Schweden ganz gut. Es war wirklich schwere Kost. 🙂

      So, jetzt komm‘ ich rüber zu dir zum Lesen, bevor es gleich Abendbrot bei uns gibt.

      Schönen Abend und viele Grüße

      Anni

      Gefällt mir

  4. Liebe Anni, das ist schön, wenn es jetzt auch mal eine ruhige Woche gab und Du einiges schaffen konntest… Ich bin (hoffentlich) morgen wieder dabei ;o)
    Liebste Grüße an Dich
    Katrin

    Gefällt mir

    • Darüber freue ich mich auch. Ich bin mit dem Einräumen soweit fertig, aber es ist noch immer viel zu viel Zeugs da, es passt nicht alles in die Schränke und ich muss dringend Stoffe vernähen und vor allem auch welche aussortieren!
      Schönen Abend und bis moooooorgen…

      Gefällt mir

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld). Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress/Gravatar einverstanden. Dies gilt auch, wenn du die "Kommentar-folgen-Option" auswählst.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.