Henne oder Osterei | antetanni näht

Was war zuerst da?

Ich gebe zu, die Überschrift ist etwas irreführend, denn ich will mich hier und heute dieser Frage gar nicht stellen (dafür habe ich unten einen Besserwissen-Eintrag verlinkt, falls du die Antwort auf die Frage lange schon gesucht hast). Vielmehr wollte ich ein paar Kleinigkeiten zu Ostern nähen und schwankte zwischen Huhn und Ei. ♥

Die Entscheidung fiel, als mir beim Kruschteln im Nähzimmer ein paar Filzstücke in die Hände fielen, die dort schon lange lagen und für die ich seit dem Kauf der Stanzmaschine noch keine Verwendung hatte. Das sollte wohl so sein, denn nun habe ich nach dem Freebook von Katharina Ostereier-Anhänger [unten verlinkt] genäht und die Filzstücke damit endlich einer Bestimmung zugeführt. Anders als bei den von mir im letzten Jahr genähten Ostereier-Anhängern wird hier auf die Rückseite ein Stück Filz aufgenäht und es gibt keine Wendeöffnung zu schließen. Sehr praktisch bei den Rundungen.

Hach, du weißt, dass ich mich wie ein Hoppelhase über die zwei Fliegen und die eine Klappe freue… Sachen sinnvoll aussortiert respektive endlich doch verwendet. So gefällt mir das. ♥

Wie findest du die Ostereier?

Etwas aus Naturtönen…

Auf Anhieb fallen mir beim Begriff Naturtöne Farben im Bereich von Beige und Braun ein. Aber bei näherer Betrachtung stelle ich gerade im Frühling fest, dass sich die Natur alles andere als eintönig zeigt, sieh doch nur, wie die Krokusse und der Pfirsichbaum in ihren kräftigen Farben leuchten – farbenfroh und bunt sind diese Töne der Natur. Und so musste ich nicht lange suchen, um im Bingo! ein Feld für diese Anhänger aus Stoff zu finden, nachdem Ostern kommt bereits belegt ist. Eines der Filzstücke hat zudem einen Farbton, den ich mit hautfarben bezeichnen würde (also das geht ganz sicher als Naturton durch), und die Blümchen leuchten in ihren Orange- und Pinktönen mit den Krokussen um die Wette… So konnte ich guten Gewissens bei Etwas aus Naturtönen ein Häkchen für diese Ostereier setzen. ♥

[verlinkt]
1 x Bingo! (siehe oben)
Oster-Freebie-Linksammlung

[Schnittmuster und Anleitung Osterei-Anhänger]
https://www.greenfietsen.de/2020/03/tutorial-osterei-anhaenger-naehen.html

[Besserwisser]
https://www.swr.de/wissen/1000-antworten/henne-oder-ei-was-war-zuerst-da-100.html

14 Gedanken zu „Henne oder Osterei | antetanni näht

  1. Pingback: Bingo! | antetanni lädt ein | antetanni

  2. heldendervorzeit

    Liebe Anni,
    die Eier sind wunderschön, fröhlich und österlich! Vielleicht nähe ich die auch, denn ich hab mich noch nicht gar nicht entschieden, was ich für Ostern werkeln werde (und „Ostern kommt“ ist auch noch frei 😉)
    Liebe Grüße
    Nanni

    Gefällt mir

    Antwort
    1. antetanni Autor

      Vielen lieben Dank, Nanni, sie sind wirklich schnell genäht – auch die Variante, die ich letztes Jahr genäht habe (falls du keinen Filz zur Hand hast) – und perfekt für Stoffreste.
      Sie eignen sich natürlich auch als schönes Mitbringsel zu Ostern. ♥

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  3. DIY - Schwing die Nadel

    Hallo
    Solche Ostereier hatte ich in der ersten Coronapandemie genäht und vorm Haus aufgehängt zum mit nehmen, da ja auch alle Geschäffte zu hatten und Ostern vor der Tür stand
    Deine sehen sehr schön aus , ja es Ostert schon sehr ich freu mich auch schon sehr auf Fest.
    LG Marion

    Gefällt mir

    Antwort

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..