antetanni

Hilfe, ich bin ein Serienjunkie | antetanni sagt was (Lieblingsserien sind zum Anschauen da!)

9 Kommentare

antetanni gesteht…

antetanni-sagt-was_Hilfe_SerienjunkieIch schalt‘ die Glotze an
Die Daltons Waltons, everyone
Ich glotz‘ von Ost nach West, 2, 5, 4
Ich kann mich doch gar nicht entscheiden,
Ist alles so schön bunt hier!
Ich glotz‘ TV…

Frei nach Nina Hagen gestehe ich: Hilfe, ich bin ein Serienjunkie! 😀

Vor kurzem endete Staffel 5 von Game of Thrones. Mein Entsetzen über das Ende war – was sage ich – IST riesengroß! Und jetzt muss ich rund ein Jahr warten, um zu erfahren, wie es weitergeht.

Jon Schnee… Hat er womöglich doch überlegt, nachdem er kürzlich mit Langhaarpracht in London gesehen wurde? Herrje, die Wendungen in dieser Serie sind einfach nur unglaublich…

Ich knabbere im Grunde ja noch immer am Tod von Ned Stark und bin am Überlegen, ob ich die Bücher Das Lied von Feuer und Eis von George R. R. Martin nicht doch noch lesen soll… Wer hat die Bücher gelesen? Fazit?

* * *

antetanni_serienjunkie_game-of-thrones_©hbo

Es hat aber alles schon viiiiel früher begonnen. Irgendwann mit Trickfilm- und Schwarzweiß-Serien… Da gab es irgendwann Bonanza und Unsere kleine Farm, Heidi… und Biene Maja nicht zu vergessen. Und tatsächlich auch Die WaltonsBarbapapa habe ich geliebt, und Michel aus Lönneberga. Ich erinnere mich noch gut an die Weihnachtsmehrteiler, Timm Thaler war einer meiner liebsten. Sissi ist es heute noch. ♥ Irgendwann dann Dallas und Denver Clan.

antetanni_serienjunkie_dallas_©serienjunkie

Ich war mächtig stolz, dass ich das – schließlich kam es erst spätabends – ab und zu mit anschauen durfte…wahrscheinlich lag’s daran, dass mein Vater immer schon ein Serienjunkie war. 🙂

Den Ort des Geschehens von Beverly Hills 90210 habe ich mir mal im Original angeschaut. Ich habe wunderschöne Erinnerungen an meine Reisen in die USA. Und an diverse US-TV-Serien, nicht nur aus dem sonnigen Kalifornien… Die Straßen von San Francisco, Columbo, Kojak.

antetanni_serienjunkie_beverly-hills-90210_©serienjunkie

Melrose Place nicht zu vergessen. Und Akte X.

antetanni_serienjunkie_melrose-place_©serienjunkie

antetanni_serienjunkie_akte-x_©serienjunkie

Vom Raumschiff Enterprise – in nahezu allen Generationen – ganz zu schweigen… Auch wenn ich zugeben muss, dass es mir Star Trek Enterprise nicht ganz so angetan hat. Mein Herz und meine Erinnerungen hängen an Captain Kirk, an The Next Generation mit Jean Luc Picard und am Raumschiff Voyager mit Captain Janeway und Seven of Nine…

antetanni_serienjunkie_star-trek-raumschiff-enterprise_©serienjunkie

antetanni_serienjunkie_star-trek-the-next-generation_©serienjunkie

antetanni_serienjunkie_star-trek-voyager_©serienjunkie

Und nicht zu vergessen: Die legendäre Serie King of Queens – einfach grandios, was Arthur, Doug und Carrie so treiben… Und erst Carrie Bradshaw…Sex and the City. Hach, was eine grandiose Serie, über die ich erst über den ersten Kinofilm gekommen bin, dann aber ließen mich die Geschichten um das Liebes- und Sexleben der New Yorker Kolumnistin und ihren Freundinnen nicht mehr los. Von der On-Off-Beziehung zu Mr. Big ♥ ganz zu schweigen. Was ein Typ… 😉

antetanni_serienjunkie_king-of-queens

antetanni_serienjunkie_SexAndTheCity©serienjunkie

Hach, waren das (kinderlose) Zeiten damals… 😉 Doch damit nicht genug. Nachdem ich erst spät Zugang zu House of Cards gefunden habe – der Göttergatte zitiert mich da gerne mit „Daran nehme ich nicht teil.“ –, was völlig aus dem Zusammenhang gerissen ist, das habe ich bei einer gaaaaanz anderen Angelegenheit gesagt 🙂 –, haben wir hier gerade Staffel 2 geschaut, hochspannend und einfach nur genial. Kevin Spacey at its best! Staffel 3 wird in Kürze auf Sky wiederholt, der Festplattenreceiver ist schon programmiert… Wie gut, dass es solche Hilfsmittel gibt, sodass wir nicht mehr auf den Sendetermin angewiesen sind, sondern ganz nach Gusto schauen können.

antetanni_serienjunkie_house-of-cards_©netflix

Sonntagabend und montags ist Inspector Barnaby Pflichtprogramm bei uns. Sogar der Schüler weiß das schon und zögert das ins-Bett-gehen damit hinaus, bis zum ersten Mord zu warten… Was so alles in dem beschaulich erscheinenden Midsomer County passiert… tztztz… :-D. Eine tolle englische Serie war auch Das Haus am Eaton Place, alles rund um die Familie Bellamy im Londoner Westen…

Von Downton Abbey und Suits höre und lese ich bislang nur Gutes. Mit zwei Serien, darunter The Last Ship, dem baldigen Wiederanpfiff in der Bundesliga und damit dem Fußballgucken mit Liga, Pokal und Champions League bin ich aber schon sehr gut ausgelastet, was das Gehocke vor dem TV angeht…

antetanni_serienjunkie_the-last-ship_©serienjunkie

Denn schließlich habe ich jetzt auch noch begonnen, Better call Saul anzuschauen, nachdem Breaking Bad vorüber ist.

antetanni_serienjunkie_better-call-saul_©amc

antetanni_serienjunkie_breaking-bad_©amc

* * *

Wenn ich lange genug darüber nachdenke, könnte ich die Liste meiner Lieblingsserien von früher und heute endlos weiterführen… (von den Lieblingsfilmen und den Lieblingsbüchern ganz zu schweigen…). Zum Glück ist das eine Liste über Jahre, alles auf einmal wäre gar nicht zu schaffen gewesen – Hilfe, ich bin ein Serienjunkie! 😀

Und? Was „glotzt“ du so?

Bildnachweise: AMC, HBO, Netflix, Serienjunkie, TNT, USA Network, ZDF

Advertisements

9 Kommentare zu “Hilfe, ich bin ein Serienjunkie | antetanni sagt was (Lieblingsserien sind zum Anschauen da!)

  1. Pingback: Freitags-Füller #396 | antetanni sagt was | antetanni

  2. Pingback: Die besten Filme aller Zeiten | antetanni sagt was (Lieblingsfilme und viel mehr) | antetanni

  3. Ich warte auch schon gespannt auf die nächste Staffel von Game of Thrones. Die Hoffnung, dass Jon Schnee wieder kommt, lasse ich gar nicht erst aufkommen. Habe bei Ned Stark schon 3 Staffeln gebraucht, um zu merken, dass er nicht mehr kommt.
    Die Bücher habe ich noch nicht gelesen, werde ich aber nachholen sobald die Serie zu Ende ist. Finde ich in der Reihenfolge besser.
    House of Cards liegt auch auf meiner ToDo-Liste, ist bisher aber entweder an der Zeit gescheitert oder an der Tatsache, dass ich nicht mal weiß, wo man das schauen kann :/

    Gefällt 1 Person

  4. Pingback: Unsere liebsten Kinderbücher (21 Monate) | Zum Nähen in den Keller

  5. Hihi, ich habe heute gerade darüber nachgedacht, dass ich ja früher ein totaler Serienkunkie war. Star Trek – mit Ausnahme von DS9 – habe ich bestimmt alle Folgen mehrfach gesehen. Stargate auch. Criminal Minds, J.A.G., CSI, Navy CIS… haben meine Woche strukturiert. Und jetzt? Seit der Zwerg auf derWelt ist, freue ich mich auf den Tatort. Und dem schauen wir auch meistens nicht „live“, sondern über die Mediathek. 🙂 Und in der Zwischenzeit vermisse ich das auch nicht mehr, das hätte ich mir vor 2 Jahren noch nicht vorstellen können.
    Viele Grüße!
    Jana

    Gefällt 1 Person

antetanni hört zu...sag was! (Kommentare sind doch das Salz in der Suppe! ♥, müssen aber von mir freigeschaltet werden, Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s