antetanni

(M)ein kunterbunter Blog rund um Nähen, Fotografie, Wandern, Kochen und viele andere schöne Dinge.

Monatscollage März 2020 | antetanni sagt was

7 Kommentare

Monatsrückblick März 2020…

So geht sie dahin, die Zeit… Kaum hat das Jahr 2020 begonnen, ist das erste Quartal bereits Geschichte. Tempus fugit…

Es ist also schon wieder Monatsende und somit Zeit, einen Rückblick auf die vergangenen Tage im Blog zu werfen. Hier war allerhand los und auch im analogen Leben war mir nicht wirklich langweilig. Das erste Quartal des Jahres 2020 ist bereits schon wieder Geschichte… Nun, ich denke, es wird uns alle noch sehr lange in Erinnerung bleiben und es wird wahrlich in die Geschichte eingehen. Wer hätte Anfang des Jahres gedacht, was sich aus den Berichten von „diesem komischen Virus“ in Wuhan/China, das doch soooo weit weg war, hier alles ergeben würde.

Die Welt scheint etwas aus den Fugen geraten zu sein. Normalität im Netz? Zumindest erfreue ich mich dank der Monatscollage über ein paar schöne Erinnerungen hier im Blog und ich nehme dich unter dem Stichwort März mit auf die Reise durch 32 Blogbeiträge in 31 Tagen


*

Vielen Dank an dich, liebe Birgitt, für die Idee und die Linkparty zur Monatscollage auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten.

[verlinkt]
Birgitt | Monatscollage März 2020


Der Rückblick zum Rückblick

Januar 2020
Februar 2020
März 2020

7 Kommentare zu “Monatscollage März 2020 | antetanni sagt was

  1. Die Collage aus den März-bildern ist ganz ganz schön, liebe Anni! Ein ganz besonderer Rückblick…
    Liebe Grüße an Dich von Katrin

    Liken

  2. …mindestens einen Blogbeitrag am Tag, liebe Anni,
    ich bin mal wieder beeindruckt…du bist wirklich eine fleißige Macherin und Bloggerin…mich zieht der Frühling derzeit eher nach draußen, ich bin gerne im Wald unterwegs…und dankbar, dass ich dies noch machen kann…

    bleib gesund und zuversichtlich,
    liebe Grüße Birgitt

    Liken

    • Hach Birgitt, und wenn ich gekonnt wie gewollt hätte, wäre es noch viel mehr geworden. Es sind so viele Projekte in der Pipeline, die ich jetzt aber Stück für Stück fertigstellen kann, was mich sehr freut. Da wir den Wald nicht direkt vor der Türe haben, blieb es bei uns oft nur bei einem Spaziergang hier direkt über die Felder, aber wenigstens dahin zog und zieht es uns auch jeden Tag. Gerade komme ich von draußen rein, ich hatte den Fotoapparat dabei, jetzt schaue ich gleich mal die Bilder an und danach setze ich mich hin und schneide Stoffe für Gesichtsmasken zu.

      Ich bin auch sehr dankbar dafür, dass wir – bis auf einen kleinen Infekt – im Wesentlichen gesund sind und dass wir noch ohne allzu große Einschränkungen einkaufen und vor allen Dingen raus können.

      Bleib du auch gesund und pass auf dich auf!

      Herzensgrüße

      Anni

      Gefällt 1 Person

  3. Pingback: 12tel-Blick #0320 | antetanni fotografiert | antetanni

  4. Pingback: Monatsfragen März | antetanni sagt was | antetanni

  5. Pingback: Monatscollage April 2020 | antetanni sagt was | antetanni

Sag was! (Kommentare sind das Salz in der Suppe! ♥ und werden von mir so schnell wie möglich freigeschaltet. Danke für deine Geduld).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.